Kann man 2 Internet anbieter haben?

7 Antworten

Prinzipiell geht das.
Allerdings nutzen O2 und Telekom beide die DSL Leitung.
Das heißt, da O2 aufgeschaltet ist muss tatsächlich der Weg von qugart bestritten werden, nämlich dass die Nebenader beschaltet werden müsste.
Ist mir allerdings nicht bekannt, dass das jemand mal gemacht hat bzw. die Telekom das mitmacht.
Aber mag funktionieren, wenn Telekom die Dollarzeichen in den Augen hat.

Einfacher wäre es, wenn du nebenher einen Kabel-Anbieter laufen lässt (LTE wäre eine dritte Option, aber aufgrund deiner "Drosselungsvorgeschichte" wohl kein Kandidat).
Ich wollte bei mir auch mehr Leistung und bin zu (damals) Kabel Deutschland (heute ja Vodafone) gegangen und die haben mir dann einen Kabelanschluss gegeben und so lange kostenlos zur Verfügung gestellt, bis der Anschluss bei 1&1 aus lief. Ich hatte also 2 funktionierende Anschlüsse, musste aber nur einen bezahlen.
Die Variante ist also wenig problematisch und wenig aufwändig, da hier 2 unterschiedliche Leitungssysteme genutzt werden, die völlig unabhängig voneinander laufen.

Ok danke ich werde einfach mal bei Telekom anrufen ich sie fragen :)

0

1. Ja da geht.

2. Mit etwas glück übernimmt auch ein neuer Anbieter die Kündigung/Restlaufzeit beim alten Anbieter.

3. Ansich interessiert es einen potentiellen neuen Anbieter(telekom) nicht die Bohne was du sonst noch für Verträge hast. Allein physisch ist die Frage: wieviele friee Adern gehen vom APL (keller?!) zur Wohnung. Im schlimmsten Fall, falls hier nur 2 Adern beschaltet sind (werden z.Zt. von o2 genutz) darf die telekom diese nicht nutzen und müsste ne neue Dose setzten. Dies geschieht kostenlos.

Welcher internet anbieter telekom vodafone unitymedia?

Ich überlege mein internet anbieter zu wechseln. Hab zurzeit eine 50k leitung von telekom aber nur 30k kommen an. Zahle monatlich 50€. Ich weiss nur nicht genau welcher anbieter am besten ist. Mir wurde geraten unitymedia oder vodafone zu holen. Was meint ihr welcher anbieter ist am besten? Receiver oder telefon brauch ich nicht. Nur internet um zu zockken oder sonstiges. Danke

...zur Frage

DSL-Vertrag?O2 telekom etc?

Moin, habe eine kurze Frage: die Anbieter wie Telekom, O2, Vodafone, 1&1 bieten für Neukunden Dsl Angebote z.B : 100mBit WLan und telefonie 1.Jahr 25€ 2.Jahr 45€ (monatlich) ... ich glaube Ich wisst was ich meine... nun die Frage theoretisch kann man doch jedes jahr Kündigen und den Anbieter wechseln und somit diese Angebote wieder ergattern oder nicht?

Danke

...zur Frage

DSL Anbieter: o2 oder Deutsche Telekom?

Hey. Ich möchte einen neuen DSL-Anschluss machen lassen und möchte entweder zu o2 oder zur Deutschen Telekom. Die Konditionen von o2 finde ich persönlich sehr gut. Würdet Ihr mir eher zu o2 oder zur Telekom raten? Muss ich die Router von den Anbietern verwenden oder kann ich mir auch selbst z.B. eine FritzBox kaufen? (Umfrage aktivert)

...zur Frage

Kann ich via verifox oder check24 einen dsl-Vertrag bei o2 abschließen, obwohl ich noch Kunde bei o2 bin?

Hey!

Ich hab einen dsl-Vertrag bei o2, habe aber gesehen, dass es via check24 bzw. verifox wesentlich günstigere Tarife - auch bei o2 - gibt.

Könnte ich theoretisch dort einen dsl-o2-Vertrag abschließen und dadurch den bestehenden Vertrag bei o2 aufkündigen oder geht das nur, wenn ich etwas bei einem anderen Anbieter abschließen würde (1&1/Telekom usw.)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?