Kann ich zwei Mietverträge als Hauptmieter haben?

8 Antworten

Hättest Du vom Vermieter auch die Erlaubnis zur Überlassung an "Dritte"? Es wurde der Zuzug erlaubt, aber dass er die Wohnung zwei Jahre lang praktisch alleine nutzt?

Fragen würde ich mal.

Ansonsten darfst Du natürlich in der anderen Stadt Erstwohnsitz melden und in der jetzigen bist Du abgemeldet. Hierhin kommst Du doch nur zu Besuch, oder?

Somit fällt sicher auch keine Zweitwohnsitzsteuer an.

Der Mietvertrag einer Wohnung sagt nichts über den Wohnsitz aus. Klar darfst du eine weitere Wohnung anmieten. Erst mit Meldung an das ewma ändert sich ggf der erstwohnsitz

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Die 2 Jahre in einer anderen Wohnung kannst du als zweitwohnsitz angeben. Dein Hauptwohnsitz bleibt die Wohnung wo du halt jetzt wohnst.

Was möchtest Du wissen?