Kann ich Wollpullover zusammen mit normaler Kleidung waschen?

5 Antworten

Nein für ein Wollwaschprogramm ist mit drei Pullovern die Maschine genügend voll. Andere Wäsche kann die Pullover verfilzen lassen.

Wollpulli mit Bettwäsche waschen, sowas geht gar nicht.
Bettwäsche wird nur bei 60 Grad richtig sauber.

Den Wollpulli würde ich getrennt im Wollwaschgang waschen, danach die anderen Pullis und Shirts und andere 40 bzw 60 Grad Wäsche kannst Du 1 Woche oder etwas länger sammeln und dann waschen.

Nein,nein.Am besten gar nicht in die Maschine,sondern von Hand waschen.Dann passiert nichts und du hast daran lange freude..Wenn in die Maschine dann auf jeden Fall allein.

Wie mach ich denn das am Besten mit der Hand sodass sie dann auch wirklich sauber werden? :(

0
@Kermensch

Zuerst lässt du sie in Handwarmen(lau)Wasser etwas liegen,aber nicht lang,vielleicht 5 Minuten.Dann fängst du an den Armen an sie durch zu waschen,bis du alle Stellen in der Hand hattest.Spül das Waschmittel anschliessend gut aus.Wring das überschüssige Wasser aus,aber nicht zu fest.Dann wickelst du sie in ein Handtuch um den rest Wasser rauszuholen.Am besten dann im liegen trocknen.Ich denke mal,dass die Pullis nicht direkt schmutzig sind,sondern eher nur verschwitzt?

1
@Annelein69

Ja genau, außer das bei einem dunkelroten ein kleiner fettfleck zu sehen ist....aber nur wenn man weiß wo er ist...danke für die Anleitung ich versuche das mal!

0

Moderne Waschmaschinen waschen Wolle schonender als von Hand. Vorausgesetzt sie haben ein Wollwaschprogramm.

0
@Goodnight

Ja,das stimmt schon,aber solch empfindliche Sachen wasche ich generell von Hand.

0

Was möchtest Du wissen?