Kann ich von teneriffa nach spanien kostenlos telefonieren?

4 Antworten

Wenn du nicht aus Spanien bist zahlst du für jedes Gespräch das du führst während du auf Teneriffa bist den Auslandstarif deines Anbieters. Egal ob du von Teneriffa nach Spanien-Festland oder nach Timbuktu telefonierst. Das Gespräch geht nämlich immer über deinen Anbieter, der  natürlich in deiner Heimat ist.

Günstieg Vorwahlen gibt es unterschiedliche ... zB diesen Anbieter: https://www.toolani.com/de-ch/billig-nach-spanien-telefonieren?dp_rt=s&tl_sr=adwords&tl_nw=g&tl_kw=g%C3%BCnstige%20vorwahl%20spanien&tl_mt=e&tl_cr=74668897342&tl_md=1t1&tl_cp=Country_Search_CHE&tl_ag=Spain&gclid=COrJkYG4j8cCFfHJtAodFLoEAg

Ein gespräch von Teneriffa nach Madrid ist ein Gespräch in Spanien, wie ein Gespräch von Borkum nach München ein Gespräch in Deutschland ist.

Die sogenannten Soparvorwahlen funktionieren nciht bei allen Anbietern. Das musst Du raussuchen.


Der EU Tarif sollte ziemlich sicher auch innerhalb Spanien gelten. Vorwahlen (Call by Call meinst Du sicher) funktioniert nicht mit Handy, sondern nur am deutschen Festnetz Anschluss und auch da nur an Telekom Anschlüssen.

Ja du kannst kostenlos ins Festnetz nach Spanien telefonieren, wenn du einen Festnetzanschluß auf Teneriffa hast. Zu mindestens bei den meisten Anbietern von Spanien so

Was möchtest Du wissen?