Kann ich mit 16 in einer anderen stadt ziehen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja das kannst du. Nicht problemlos, aber machbar. Du ziehst zu ihm und sie werden dir wahrscheinlich die Polizei auf den Hals hetzen. Wenn die bei dir klingeln, sagst du, dass du freiwillig bei ihm bist und dann kann dir auch keiner was. Dann solltest du allerdings zum Jugendamt gehen und am besten vor deinen Eltern. Dem ersten wird mehr Glauben geschenkt. Du kannst mit 16 selber entscheiden, wo du leben willst

das heißt wenn die polizei vor der tuür steht und ich sage das ich freiwilig dort bin können sie mir und meinem freund nix?

0
@MeninaLouca

nein, deine eltern haben nicht mehr das aufenthalsbestimmungsrecht für dich

0
@carocat26

carocat: was erzählst du denn hier für einen blödsinn. die eltern haben das abr bis das kind 18 ist. in dem fall wohl ehr der vater. sie kann mit 16 überhaupt nix entscheiden, auch nicht wo sie leben will. wenn sie mit solchem pillepalle zum jugendamt kommt, dann werden sie die tochter mächtig zusammenstauchen.

0
@jumba

hab das alles selber bei einer freundin mitbekommen und denk daher, dass ich schon weiß, wovon ich rede.

0

ohne erlaubnis deiner eltern darfst du nirgendwo hinziehen. wenn du abhaust zu deinem freund, dann lässt dein vater dich - wenn nötig in handschellen - zurück holen. er hat das aufenthaltsbestimmungsrecht, als auch das sorgerecht für dich. ohne seinen willen kannst du nix unternehmen. auch der staat wird für dich keinen müden cent bezahlen, da du noch nicht 25 bist. vielleicht einfach mal das kindische abschalten u. klaren verstand einschalten. dann merkst du das du wahrscheinlich sehr viel für deine situation zu hause beiträgst. reiß dich einfach zusammen u. erfülle die erwartungen deines vaters, dann wird es auch friedlicher zuhause. deinen freund solltest du vergessen, bis du eine ausbildung u. arbeit hast. der kann dir eh nicht helfen.

Ich glaube du kannst das so überhaupt nciht beurteilen wie es bei mir zuhause im mom ab geht ich kann meinem dad nix recht machen und konnte es noch nie und deswegen kannst du mir nciht sagen das cih slebst dran schuld bin. und das mit mienem freund kannst du nciht sagen das ich ihn vergessen soll das ist meine sache.und so wie du das sagst stimmt das auch nciht ganz oder bis 25? wie gegsat du kannst das nicht beurteilen wie es bei mir zu hause abgeht und deswegen sag zu diesem punkt nix und dem punkt von meinem freund auch nicht den ich kann ein freund haben und ausbildung und alles machen .....

0
@MeninaLouca

natürlich kannst du einen freund haben, sicher uach eine ausbildung machen. allerdings muss dein vater wohl als sorgeberechtigter deinen ausbildungsvertrag unterschreiben, deinen mietvertrag unterschreiben u. einem einzug bei deinem freund zustimmen. bis du 18 bist wirst du das tun müssen was dein vater oder deine mutter oder ein heim dir sagen. dein freund hat da kein mitspracherecht. selbst wenn du 18 bist, kannst du ohne zustimmung des arbeitsamtes nicht ausziehen, wenn du keine einkünfte hast mit denen du dich selber versorgen kannst. du wirst immer wieder an die elterliche wohnung verwiesen werden. das ist fakt u. wenn du es nicht glaubst dann lies das sgb2 einfach mal nach.

es sagt doch keiner das du schuld bist, aber du bist halt momentan wohl noch immer pubertär im verhalten u. das spiegelt sich sicher auch in deinem verhalten wieder. deine kindlichen ansichten zeigen das halt auf an dieser stelle. werde in ruhe erwachsen u. such dir freunde vielleicht auch mal in deinem alter. kümmer dich um deine schule, dann hast du genug zu tun.

0

Hi du habe gerade das gleiche (problem) ich hoffe ich kann dir helfen.

Also ich bin auch 16 und wohne seit 2 jahre bei einer pflegefamilie(der mutter von meinem 18 jahr. freund)

Nun will ich mit ihm zusammen ziehen da ich mich auch mit seiner mutter nicht mehr ferstehe.

Du musst schauen ob ihr eine wohnung bekommt in der ihr beide im mietvertrag drinsteht da du sonst kein geld für die miete bekommst. frag einfach mal beim jugendamt nach

du bekommst weder eine wohnung noch einen mietvertrag. du darfst aufgrund deiner minderjährigkeit noch keine verträge unterschreiben. dein freund darf erst ausziehen wenn er sich selber versorgen kann, selbiges gilt für dich. wovon wollt ihr euren ausflug bezahlen? geht ihr arbeiten u. verdient ihr genug?

0
@jumba

Hey also ich hab des mit dem jugenamt geklärt und es geth klar da ich sonst in ein heim müsste und des wir ja noch teurer. Er macht noch ausbildung. Da ich auser in ne eigene wohnung nur noch in ein heim könnte bekomme ich die miete bezahlt, kindergeld und unterhalt.

0

Wegen Ausbildung mit 16/17 in entfernte Stadt umziehen - Zuschuss?

Moin ihr Lieben Gutefrage'ler. Ich habe nun einen Festen Ausbildungsplatz in einer rund 350 Kilometer entfernten Stadt bekommen, ich liebe diese Stadt und es macht mich überglücklich das ich dort hin gehen darf. Das ich umziehen muss, ist mir klar und ich habe auch alle Einverständnis dafür, sogar der Betrieb steht an meiner Seite. Allgemein gibt es in dieser Stadt einige 'Negative'-Viertel wo die Wohnungsmieten wirklich total billig sind. Jedoch will selbst der Betrieb nicht dass ich dort hingehe. ''Halbwegs'-Gute Gegenden fangen bei 450€,- Kaltmiete also 550,-€ Warmmiete an. In der Ausbildung würde ich im 1. LJ auf Netto 600-> 650€ kommen. Welche Zuschüsse bekommt man den dann? Ich habe nun keine hohen Ansprüche, allerdings gehören Internet/Smarthphone schon zum 'Minimum'. Was kommen denn da alles für kosten & vorallem ist das Realisierbar?

...zur Frage

Wie zieht man heimlich von Zuhause aus?

Sagen wir mal Person A möchte nicht mehr bei ihren Eltern leben. Sie hasst ihr Eltern und denkt oft über das abhauen nach. Aber sie möchte nicht auf der Straße leben und sie ist 19, hat Geld gespart. Wie findet sie in einer neuen Stadt einen Job und eine Wohnung? Und wie kann sie heimlich ausziehen, so dass ihre Eltern nichts mit bekommen.

...zur Frage

Ich werde in den nächsten Tagen von zuhause rausgeschmissen was nun?

Hallo erstmal zu mir ich bin 18 Jahre und hab ein Problem mit meinen Eltern sie wollen mich rausschmeißen.

Hier kommt mein Problem ich weiß nicht was ich machen soll seid meinem Abschluss vor 2 Jahren hab ich keine Ausbildung gefunden und einen minijob in vergangenen Wochen auch nicht.

Ich habe kein einkommen und ich bin auch gehandicapt ich wurde 2 mal an den knien operiert und ich habe Probleme mit meiner Hüfte wo mein Arzt sagte ich dürfte keine körperlich schwere arbeit machen sonst würde ich schnell eine künstliche Hüfte bekommen.

Ich stehe in Kooperation mit dem Arbeitsamt Sie schicken mir stellen worauf ich mich bewerben soll aber seit 2 Jahren klappt es nirgendswo und ich weiß nicht was ich machen soll.

Bitte nur Leute antworten die mir wirklich helfen wollen ich will mein leben in den griff kriegen aber mit meinen Eltern ist nicht zu reden.

...zur Frage

Mit 16 alleine in ein anderes Bundesland ziehen?

Hi Leute, Ich wohne ziemlich an der Grenze von Niedersachsen und habe nächstes Jahr einen Ausbildungsplatz in einer Stadt in Nordreihnwestfalen. Allerdings liegt diese Stadt ca. eine Stunde von uns entfernt. Jez wollt ich fragen, ob ich mit 16 schon alleine in ein anderes Bundesland darf? Die Einverständniserklärung meiner Eltern hab ich. Und wo könnt ich denn unter kommen? Dürfte ich auch schon alleine in einer Mietwohnung leben, oder muss es ein betreutes wohnen oder sowas in der Art sein? Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?