Kann ich meine Lehrer anzeigen? (Verletzung der Privatsphäre)

11 Antworten

Der Lehrer darf Deine Sachen nicht ohne Deine Erlaubnis lesen. Er darf nicht einmal ein Zettel lesen, der während des Unterrichts von einem Schüler zum anderen gereicht wird. Er kann ihn wegnehmen, aber lesen darf er ihn nicht.

So ganz habe ich Deine Schilderung nicht verstanden. Welche Arbeit wurde mit einer 6 benotet, der Text für den Rapp? Mit welcher Begründung wurde die 6 gegeben?

Vor einer Anzeige führt man normalerweise ein Gespräch. Erst wenn das zu einem Ergbnis führt, denkt man über rechtliche Schritte nach.

Gruß Matti

Fakt ist, dass der Lehrer nicht in deinen Sachen rumwühlen darf. Ich würde mich über den Lehrer beim Direktor beschweren. Von einer Anzeige würde ich absehen, die Polizei würde dich höchstens auslachen. Du solltest aber auch mit deinem Musiklehrer sprechen, dass der das mit dem Englischlehrer klärt. Dann bekommst du auch keine 6.

Hast du mit dem Englischlehrer überhaupt mal drüber gesprochen?? Wenn ihr das mit eurem Musiklehrer abgesprochen habt, sollte er das ja bezeugen können und dann bekommst du ganz sicher keine 6.. Gleiche eine Anzeige zu machen, ist total übertrieben, vor allem weil die Polizei sowieso nicht viel machen wird. 

Der Musiklehrer hat es erst genemigt und dann einfach den Brief gegeben und alles Abgestritten

0
@begyHD

Dann bespricht das zuerst mit dem Schulleiter, er wird bestimmt was machen können. 

0

Was möchtest Du wissen?