BMW

Warum? Weil der BMW irgendwie einen einzigartiges und unverwechselbares Design hat. Weil er ein deutsches Meisterprodukt ist. Er ist einfach perfekt. Audi kommt gegen diese Brillianz nicht wirklich an, wobei man aber auch sagen muss, dass Audi auch tolle Autos hat. Aber BMW ist nun einmal um Welten besser.

...zur Antwort

Ich denke ein kurzer Blick wird sie nicht stören. Wenn man aber penetrant draufstarrt kann ich mir schon vorstellen das das die eine oder andere stört.

...zur Antwort

Das Geld was du dir beim Autokauf sparen würdest, würdest du bei Transport plus Zoll und Einfuhrumsatzsteuer wieder ausgeben. Genaue Zahlen kann ich dir nicht geben, aber darauf wird es wohl hinauslaufen. Ich hab mir vor ein paar Wochen nen Pulli aus den USA bestellt. Wiegt 300 Gramm. Transport hat 25 Euro gekostet. Jetzt kannst du dir ja überlegen wie viel es dann kosten muss, um ein Auto nach Deutschland zu schicken.

...zur Antwort

Leider nicht... Aber ich möchte dir den Kindle ans Herz legen, wenn du dir irgendwann in der Zukunft wieder einen Reader kaufst. Die sind unglaublich toll und du kannst deine Bücher dort für immer behalten, was meiner Meinung nach auch nur recht und billig ist, da man für die Bücher ja auch bezahlt hat.

...zur Antwort

Das steht doch in diesem Bibelvers schon drin. Man darf beim beten nix aufm Kopf haben, sonst schändet man sein Haupt.

 

...zur Antwort

Audi A1 als Anfängerauto / für Urlaub geeignet?

Hallo zusammen,

und zwar habe ich jetzt seit ein paar Monaten meinen Führerschein (bzw. begleitetes Fahren mit 17) und konnte bereits ein wenig "reale" Fahrerfahrung mit dem A4 meiner Mutter machen (älteres Modell). Nun werde ich allerdings, da ich jetzt die Schule beende, beruflich etwas weiter weg ziehen müssen (ca. 2 Stunden Fahrzeit) und benötige dafür ein eigenes Auto.

Am liebsten würde ich mir auch einen Audi kaufen und mir erscheint der A1 für meine Bedürfnisse am besten geeignet, da ich mir doch einen Kleinwagen wünsche, der aber trotzdem auch gut ausgestattet ist und indem ich mich sehr wohl fühle. Ich hatte auch schon häufiger die Gelegenheit, mit dem A1 zu fahren und kam bisher auch sehr gut mit ihm klar. Auch die Finanzierung des Wagens ist kein Problem. Doch da er eben doch ein wenig teurer als die meisten anderen Kleinwägen ist, wollte ich fragen, ob er den überhaupt gerade als Anfängerauto den "Luxus" wert ist. Ich werde schon voraussichtlich häufig mit ihm fahren und auf ein Auto angewiesen sein und man sitzt ja doch lieber in seinem Wunschauto ;)

Meine zweite Frage an die A1-Fahrer ist, ob es denn damit möglich ist, auch zu dritt in den Urlaub zu fahren, da ich diesen Sommer mit dem neuen Auto auch gerne wegfahren würde, der Platz allerdings bekanntlich begrenzt ist (dies wäre nur in diesem Sommer der Fall, ansonsten werde ich wohl größtenteils alleine fahren).

Passen in etwa 3 Koffer und 2 Zelte in das Auto (eventuell könnte man auch etwas weniger Gepäck mitnehmen) oder kann ich das auch mit dem größten schieben und drücken vergessen? ;)

Danke schon mal im Voraus!

LG binfraglich

...zur Frage

Wenn du dir das Auto leisten kannst, dann solltest du dir auch das holen. Man muss nicht, nur weil man Fahranfänger ist, in nem alten Corsa rumkurven.

...zur Antwort

Meine Freundin wohnt 600 Km weit weg. Liebe kennt keine Grenzen. Und nein, es ist nicht schlimm mit 16 noch keine Freundin gehabt zu haben.

...zur Antwort

Anscheinend gibt es etwas an dir, was Grund genug für ihn ist, keine Beziehung mehr mit dir zu wollen. Frag ihn doch mal.

...zur Antwort

Warte bis sich der Support bei dir gemeldet hat. Über den wirst du deinen Account zurückerhalten. Und es ist nicht dumm per Lastschriftverfahren einzukaufen. Ich mach das fast täglich. Man muss eben nur darauf achten, genug Geld aufm Konto zu haben.

...zur Antwort

Geh arbeiten! In dem Alter bekommt man gar kein Taschengeld mehr. Mehr als 10 Euro im Monat hab ich auch nie bekommen. Deshalb hab ich Zeitungen ausgetragen. Und zustehen tut dir gar nichts.

...zur Antwort

Hier einige Beispiele:

  1. Du missachtest die Vorfahrtsregeln
  2. Du überfährst ein Stopschild
  3. Du überfährst eine rote Ampel
  4. Du überfährst einen Fußgänger/Radfahrer oder sonst wen
  5. Du gefährdest andere Verkehrsteilnehmer
  6. Du schaffst es nicht einzuparken
  7. Du fährst im verkehrsberuhigten Bereich schneller als Schrittgeschwindigkeit
  8. Du fährst auf dem Bürgersteig
  9. Du vergisst mehrmals zu blinken
  10. Du würgst das Auto andauernd ab
  11. Du schaust nicht richtig (Spiegel, Seitenblick, Schulterblick)
  12. Du lässt einen Fußgänger am Zebrastreifen nicht über die Straße bzw. fährst zu schnell an ihn heran
  13. Du überholst einen Bus mit eingeschaltetem Warnblinker und fährst dabei schneller als Schrittgeschwindigkeit
  14. Du überholst im Überholverbot
  15. Du hälst den Sicherheitsabstand nicht ein
  16. Du bremst öfters zu spät
  17. Du fährst in eine Sackgasse oder entgegengesetzt in eine Einbahnstraße
  18. Du ordnest dich beim abbiegen in einer Einbahnstraße nicht ein
  19. Du missachtest Recht-vor-Links
  20. Der Fahrlehrer muss eingreifen
  21. Du machst einem Einsatzfahrzeug keinen Platz
  22. Du fragst den Prüfer oder deinen Fahrlehrer wie schnell man hier fahren darf
  23. Du schaltest falsch

Mehr fällt mir momentan nicht ein, aber da gibts noch ganz viele weitere Gründe weshalb man nicht bestehen könnte.

...zur Antwort