Kann ich meine Bestellung bei 1&1 noch wiederrufen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

1und1 sagt dass es in solchen fällen wie deiner keine widerrufsfrist gibt...das ist aber so nicht richtig lesestoff und weitere hilfe

http://www.teltarif.de/arch/2008/kw39/s31389.html

Vielen Dank für diesen hilfreichen Link !

0

14 Tage sind gesetzlich, 1 & 1 hält sich dran. - Nach meiner Erfahrung. Achte auf eine Bestätigungsmail, wenn Du es online stornierst. Auf die Hardwaregeschichte gehe gleich in der Mail ein. Vielleicht kannst Du jemand bitte, sie entgegen zu nehmen? 1 & 1 sendet Dir nach Aktzeptanz des Stornos den Rückschein. Je nachdem schreibe es gleich in die Mail, dass Du für die Rücksendung nicht aufkommst und um eine Lösung bittest.

Das geht leider nicht mehr.

Da Du selbst tätig geworden bist und den Vertrag abgeschlossen hast und weil 1&1 bereits begonnen hat Deinen Auftrag auszuführen ist der Vertrag rechtmäßig in Kraft.

Aber ist das Widerrufsrecht nicht dafür da, dass man von einer getätigten Bestellung zurücktreten kann ?

0
@Brownie1

Ich kenne die AGB`s nicht. Der Vertrag wird aber rechtens wenn die Ausführung begonnen wurde. Das ist mit dem Versand von SIM Karte und Stick geschehen. Du hast ja angegeben das der Auftrag schnellstens ausgeführt werden soll.

Im Normalfall dauert die Schaltung 3-5Wochen.

0

Ne, stornieren kannst du nicht, du kannst nur hoffen, das der Techniker für einen Festnetzanschluss frühestens am 1. September kommt, bzw. dieser einen Termin mit dir abstimmt. Was den Stick betrifft, der geht dann als Rückläufer an den Versender zurück, die werden sich desswegen also nochmal bei dir Melden um die Adresse abzugleichen, außer es geht irgendwie unter, dann musst du eben nachhacken wo die Sendung bleibt.