Kann ich auch eine 25 Watt Birne eindrehen, wenn bei der Lampe steht 40Watt?

3 Antworten

Ich weis nicht welcher Beleuchtungskörper vorhanden ist,es kommt auch darauf an welche Lampenfassung montiert ist,meistens E27Kunststoff, Steatit, Porzellan, oder Porzelan mit Messing.Die heutigen Neuen Allgebrauchslampen mit internen Halogenlampen werden nicht mehr so Heis und es kann eine größere Leistung verwendet werden.(Doppelglas) z.B. Philips EcoClassic.... Man sollte auch auf der Aufgedrukten Spannung achten, 240-245Volt hält länger Gruß Adipaul

Bei "40 Watt" kann man alle passenden Leuchtmittel BIS 40w verwenden.

Es geht bei diesen Wattangaben weniger um den Verbrauch als um die Wärmeentwicklung der Glühbirne. Wenn 40 Watt draufsteht, darf nur maximal 40 Watt drin sein. Wenn man es doch heller haben mag, dann kann man ja eine Energiesparbirne einschrauben.

Woher weiß ich welche Birne ich für welche Lampe brauche?

Volt/Watt

...zur Frage

28w birne in 20w fassung, was tun?

ich habe aus versehen eine 28 watt glühbirne in eine 20 watt fassung angebracht. nun geht das licht nicht mehr. Kann mir irgendjemand sagen ob und wie ich dass beheben kann ohne die lampe zu wechseln.                           Die lampen sind 6x Norrsken Statosfär TYP S9602 Seilsystem - UFO in die solche birnen eingebaut werden 

...zur Frage

Kann man zu viele Ampere auf eine lampe geben?

Ich möchte eine 6V 3/8W Birne mit einem passenden Netzteil versorgen. Wie viele Ampere kann ich darauf geben? Passiert etwas wenn man zu viele Ampere drauf gibt?

...zur Frage

Birnen mit zu hoher Watt Zahl in Lampe - nun gehen alle Lampen nicht mehr - mögliche Ursachen?

Hallo,

ich habe vorhin neue Birnen in unsere Lampen geschraubt und dabei blöderweise nicht gesehen, dass darauf stand, dass man maximal 40W pro Fassung verwenden soll (Leuchter mit 5 Birnen). Stattdessen hatte ich Birnen mit 60W verwendet und nach kurzer Zeit gingen auf einmal alle Lampen in dem Raum aus. Als ich die Birnen kontrolliert hab, ob sie vielleicht durchgebrannt sind, fiel mir blöderweise erst dann der Hinweis mit der maximalen Watt-Anzahl auf.... die Sicherung von diesem Raum hat es allerdings nicht raus gehauen, wie ich zuerst dachte. Nun bin ich etwas ratlos. Nach etwas googlen hab ich zwar den Hinweis gefunden, dass vielleicht der Trafo oder eine Sicherung an der Lampe durchgebrannt sein könnte, an der Lampe selbst sehe ich aber nichts dergleichen. Davon mal abgesehen geht die zweite Lampe in dem Raum ja ebenfalls nicht mehr. Was wäre noch möglich?

Grüße, Yukari

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?