Kann er mir das Jugendamt auf dem Hals setzen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ja, das kann er. 

Was sind das nur für desinteressierte Eltern, das verstehe ich einfach nicht. Ich bin auch voll berufstätig, alleinerziehend und auf das Geld angewiesen. Aber wenn was ist, dann bin ich in der Schule und versuche das Problem zu klären, da nehme ich mir Urlaub und ich kümmere mich drum. Wenn es um seine Kinder geht, muss man sich die Zeit nehmen. 

Scheint bei euch wohl anders zu sein. Daher muss dann das Jugendamt sich drum kümmern, wenn dein Vater kein Interesse hat. 

Naja, es geht um dein Fehlverhalten, ein Erziehungsberechtigter muss da teilnehmen und Stellung nehmen. Es geht ja nur um einen einzigen Termin, da sollte er schon Zeit für nehmen.

Das der Lehrer das JA einschalten wird, falls er nicht kommt, ist ein normaler Schritt, wenn der Jugendliche zu weit vom Weg abgekommen ist und die Eltern scheinbar kein Interesse haben.

Musste wohl durch.

Hallo.

Das Beurteilt dein Klassenlehrer. Deine Meinung steht nicht zur Debatte und auch was du glaubst auch nicht.
Kannst es ja mit dem Jungendamt  mit Vater versuchen. Den Kürzeren ziehst du.

Ja. Er kann sich immer an das Jugendamt wenden.

Bei einer Konferenz ist es schon wichtig, dass ein Elternteil oder ein Beauftragter mit dabei ist.

Das Jugendamt beißt nicht. Die schauen sich das an und bieten Hilfen an.

Ja sicher kann er das Jugendamt benachrichtigen. Man kann sich als Eltern nicht aus der Verantwortung stehlen.

Er kann das Jugendamt informieren.

Was daraus das Jugendamt macht kann ich nicht sagen

Also ich bin mir nicht sicher aber das Jugendamt kann da normalerweise nichts sagen nur weil dein dad keine Zeit hat.

Was hast du denn gemacht? Dann kann ichs dir sagen

Jojo1417 07.07.2017, 14:14

Hatte ca 2 Tage Blau gemacht und bei den Feuermelder ein Klebestreifen abgerissen

0
Menuett 07.07.2017, 14:21
@Jojo1417

Da wird das Jugendamt aber sauer - wenn sie wegen so einem Fubbes informiert werden und dann zwangsweise bei euch vorbeischauen oder einen Termin im Haus vereinbaren müssen.

Wenn das wirklich alles ist, sehe ich keine zwingende Notwendigkeit, dass Dein Vater da aufschlägt.

0
Dahika 07.07.2017, 14:36
@Menuett

Wenn das wirklich alles ist

woran ich mir erlaube zu zweifeln.

0
Jojo1417 07.07.2017, 14:31

Okay gut danke.. mache mir aber trotzdem sorgen das die kommen

0
Menuett 07.07.2017, 14:37
@Jojo1417

Wenn der Lehrer da moniert, kommen die auch.

Aber wegen so einem Kleinkram passiert da nichts.

0

was sagt er denn dem amt dann?

der böse vater wollte einfach nicht zu der wichtigen konferenz kommen, weil das schwein arbeiten wollte

meinst, damit käme er vor einem familienrichter durch?

er redet einfach nur, wenn du bock hast, sag ihm das und lache ihn aus

kann man natürlich nicht immer machen, wenn man n och auf die noten achten muss

uns wollte eine ärztin das kind wegnehmen, weil sie meinte, dass wir für die erziehung ungeeignet wären

hat mich coole 1 min gekostet, das zu entkräften

solche menschen überschätzen ihre macht regelmäßig

So ein Jugendamt ist ganz schön schwer, da erstickst du bestimmt dran.

Was möchtest Du wissen?