Kann ein Spagat gefährlich sein?

6 Antworten

Hi,

nein, prinzipiell nicht. Gefährlich wird es nur dann, wenn Ungeübte ohne sich aufzuwärmen und ohne genügend Fachwissen, mit dem Dehnen beginnen.

Eine weitere Gefahrenquelle ist es, wenn der Spagat "schnell" erlernt werden soll. Wer nicht von Natur aus mit einer überdurchschnittlichen Hypermobilität gesegnet (oder gestraft) ist, MUSS sich zum Dehnen Zeit lassen, da es sonst zu schlimmen Verletzungen kommen kann.

Übrigens ist es ein Märchen, dass JEDER den Spagat erlernen kann. Wer zu enge Hüftgelenkspfannen hat, kann zwar seine Sehnen, Bänder und Muskelansätze so weit wie möglich dehnen, aber dort, wo der Knochen keine weitere Bewegung mehr zulässt, ist Schluss. Ein geübter Lehrer und guter Trainer sieht sehr schnell, ob die Hüftgelenkspfannen zu eng sind, oder ob nur die Sehnen, etc. noch nicht ausreichend gedehnt sind.

Was man niemals tun darf, ist einen ungeübten Menschen in den Spagat zu drücken. Ein Sehnen- oder Bänderriss im Bereich des Beckens, ist nicht nur äußerst schmerzhaft, sondern kann lebenslänglich Probleme verursachen.

Ich hoffe, deine Frage ist damit ausreichend beantwortet. Wenn nicht, melde dich bitte noch einmal.

Liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Wenn du dich vernünftig aufwärmst und es nicht übertreibst: Nein

Wenn du es als ungeübter ohne dich aufzuwärmen und zu dehnen versuchst: ja

In der Regel ist es aber nicht gefährlich und ich habe noch nie gehört dass wer an einem Spagat gestorben ist.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Ja klar, deshalb solltest du dich gut aufwärmen bevor du einen machst bzw versuchst. Mir ist aber noch nie was passiert, was aber auch daran liegt dass ich in einem Verein bin und da alles gelernt wird.

Was macht man bei einer Überdehnung (Spagat)?

Hey :) Also mir passiert es manchmal, dass ich dehne und dann zu viel Spagat mache, weil ich übermotiviertes Kind mich freue wenn es so gut klappt, und am nächsten Tag dann Schmerzen habe ---> Überdehnung. Ich bin übrigens Turnerin (selthaught) und kann Spagat weswegen ich mich halt auch dehne :D Was mache ich dann am besten? Oder was macht ihr dann?

...zur Frage

Spagat verlernt! Wieder lernen?

Also ich konnte zwar den Spagat aber jetzt waren wir zwei Wochen im Urlaub wo ich keine Zeit hatte mich zu dehnen. Und als ich mich zuhause Dehnen wollte konnte ich den Spagat nicht mehr und jetzt will ich wissen wie ich ihn SO SCHNELL WIE MÖGLICH  wieder lernen kann.

...zur Frage

Spagat: Täglich dehnen?

Hallöchen :) Kann den Spagat zwar schon aber will mich weiter dehnen (Überspagat) und außerdem ebenfalls den Männerspagat lernen. Ich frage mich seit längerem wie man am besten Fortschritte macht. Wenn ich mich einen Tag richtig gut dehne (lange im Spagat sitzen) komme ich am nächsten Tag nicht ohne "Schmerzen"/starkes Ziehen in den Spagat. Sollte man trotzdem so weit wie möglich dehnen, sollte man nur leicht dehnen oder sollte man 1-2 Tage Pause machen? LG, Jojo

...zur Frage

Spagat Sprung

Hi, Also ich wollte mal wissen ob irgendwer hier weiß, wie ich einen Spagat lernen kann, und evtl. einen steh-Spagat. Bis her kann ich leider nur einen normalen Spagat auf dem Boden aber ich da ich Tanze würde ich gerne einen Spagat Sprung können.....? Lg ich freu mich über eure Antworten und sag schon einmal Danke :D

...zur Frage

Spagat lernen; was tun?

Hi liebe Community! :)

Heute im Sportunterricht habe ich es geschafft, mit ein bisschen Stretchen beinahe einen Barbiespagat (also ein Bein nach vorne, eins nach hinten; ich weiß nicht, wie das sonst heißt) zu schaffen. Es fehlen nur noch ein paar Zentimeter, ich bin wirklich extrem nah am Boden.

Wie kann ich mich aber Dehnen, dass der Spagat richtig funktioniert?

:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?