Kann ein Frosch im Regen überleben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jedes Tier kann austrocknen. Frösche nutzen feuchtes Wetter gerne für längere Wanderungen und ja, so ein leichter Nieselregen reicht schon um ihn entsprechend zu befeuchten sodass er nicht austrocknet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TalonNEUr
11.08.2017, 17:57

Ist es normal, das der nach 5 stunden noch an der selben stelle lag?

Ich kann mir nur vorstellen das den jemand über die hinterfüße gefahren ist, das könnte reichen das er sich nicht mehr bewegt oder?

0

Natürlich reicht das aus, wenn der Frosch dort bleibt, wo sein natürliches Vorkommen ist, dann überlebt er auf alle Fälle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TalonNEUr
11.08.2017, 08:23

also wirklich Pflanzen oder so sind eig recht weit weg, deshalb frag  ich mich auch wo der her kommt.

Naja wenn ich wieder nach hause fahre, kann ich ja mal gucken ob der noch da ist. Wenn nicht,hater zu dem Zeitpunkt warscheinlich noch gelebt.

0

Ich denke ja. Auch die Pflanzen und Gräser sind nass vom Regen oder noch vom Morgentau, das nimmt der kleine Hüpfer ja mit auf seiner Reise. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Frosch ist bestens versorgt.
Aber vielleicht schwächelt er aus anderen Gründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?