Können ein Junge und ein Mädchen auch befreundet sein (keine Beziehung) und sich gut verstehen, auch wenn sie sich mit Freunden treffen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich geht das.
Es kann auch eine ganz normale Freundschaft zwischen Jungen und Mädchen geben, ohne Beziehung.

Nur weil man nicht zusammen ist, heißt das nicht, dass ein Junge und ein Mädchen nicht ganz normale Freunde sein können.
Und natürlich können sie sich auch mit anderen Leuten treffen.

18

Gestern war  mein Kumpel mit  seine Kumpelin  dabei . Sie haben gesagt, dass  sie  befreundet sind.  

Aber  andre  denken, dass  sie  zusammen  sind.  

0
35
@Austria20

Dann können beide einfach sagen, dass sie einfache Freunde sind.
Aber wenn ein Junge was mit einem Mädchen unternimmt und alle Anderen gleich denken müssen sie wären zusammen, muss nicht sein.

1
18
@GoldenerDrache

Gestern habe ich  ihm gerufen. Er ist  stehen geblieben und mich  umarm.  Wir haben uns  kurz  unterhalten.  Weil  seine Kumpelin  weiter gehen will und  mit  Freunden  unterhalten.  Ich habe  kein  Problem.  Aber es macht mich  unsicher, obwohl  ich  vertrauen kann.  

0
35
@Austria20

Also, wenn ich dich jetzt richtig verstehe, bist du dir unsicher dass die beiden zusammen sind oder nicht?
Dann kannst du die Beiden einfach mal fragen.

0
18
@GoldenerDrache

Mir ist  es  egal. Er hat gesagt, dass  sie  befreundet sind.  

 Ich habe kein Problem,  wenn er  mit  Freunden unterhalten.  Aber was mich  unsicher bin. 

Er ist stehen  geblieben und  hat  mich umarm. Seine Kumpelin hat ihm  gesagt, dass er mich  umarmen soll. 

Wir haben  kurz  unterhalten.  Sie  laufen  weiter.  

Wenn  er  mit seinen Freunden unterhalten, schaut er mich ab und zu an.  

Bei meinen Nachtricht antwortet  er nicht. Vielleicht  ist  er beschäftigt. Oder  keine Lust antworten. 


0
18
@GoldenerDrache

Ich habe ihm  gesagt :" ich hab  kapiert, dass ich dich peinlich bin und  nerve.  Lass mich in ruhe. " 

Er hat nicht gelesen. Vielleicht  soll ich  ihm noch  erklären.

0
18
@GoldenerDrache

Er ist  seit  2 Monaten Arbeitlos. Weil er  seine Ausbildung  erfolgreich  abgeschlossen hat.  In der Ausbildung hat  er in Internat  gewohnt .  Nach der Ausbildung muss  er  zu  seinem  Eltern  wohnen.  Seitdem  ist  er depressiv,  weil  er  ständige  absagen  bekommen  und  er muss  Haushalt helfen.  Da er  zu hause ist,  schaltet  er  sein Handy aus.  Er  schaltet  an,  wenn  er zeit hat. Ich bin wegen  gestern  unsicher.  

0
35
@Austria20

Wenn er so selten auf das handy schaut, geh mal persönlich zu ihm und rede persönlich mit ihm darüber.

0
18
@GoldenerDrache

Das Problem ist, dass  er  50 km wohnt  und  er  wohnt  seit  2 Monaten beim seinen Eltern. Ich weiß nicht, wo  sie  wohnt . 

Ich  will  ihm sagen, dass ich  telefonisch  klären will.  

0
35
@Austria20

Wenn du die Telefonnummer hast kannst du auch anrufen.
Ich rede hier jetzt nicht von der Handynummer.

1
18
@GoldenerDrache

Ja ich weiß.  Aber  er hat  zu hause  keine  Telefon,  weil  er und  seine Familie  alle  Handy  haben.   Ich habe  ihm  trotzdem erklärt um was  geht.  Er hat  noch nicht  gelesen.  

0
35
@Austria20

Dann kannst du nur warten bis er die Nachricht gelesen hat.

Einen anderen Weg sehe ich da jetzt nicht. :-(

0
18
@GoldenerDrache

Ich habe ihm  auch  blockiert,  wo ich  ihm geschrieben  hat.  Er soll sich  anrufen   und  nicht  ständig  schreiben.  

0
35
@Austria20

Kann sein dass er nicht anrufen kann weil du ihn blockiert hast, weiß ich aber nicht. Ich kenne mich damit nicht so aus.

0
18
@GoldenerDrache

Wenn man  in Facebook  und  whatsapp  blockiert ist,  kann man trotzdem  anrufen  und  SMS  schreiben.  Oder  herkommen 

0
35
@Austria20

Ich dachte zwar, man blockiert die Leute damit man von denen keine Benachrichtigung bekommt aber egal.

Dann würde ich dir jetzt vorschlagen dass du ihn anrufst.
Oder er will sich einfach bei dir nicht mehr melden, kann auch sein.

0
18
@GoldenerDrache

Er hat sich gemeldet.  Er  hat  die  Kumpel  lange  nicht  gesehen, deshalb  trifft  er  mit  ihr.  Er  sagt, dass  er nicht jedes mal  schreiben will 

0

Ja klar get das.

Warum sollte das nicht gehen?

18

Gestern war  mein Kumpel mit  seine Kumpelin  dabei . Sie haben gesagt, dass  sie  befreundet sind.  

Aber  andre  denken, dass  sie  zusammen  sind.  

0
19

Ja Junge und Mädchen können auch einfach befreundet sein. Wenn andere denken das diese zusammen sind ist das deren Problem

1
18
@User5217

Gestern habe ich  ihm gerufen. Er ist  stehen geblieben und mich  umarm.  Wir haben uns  kurz  unterhalten.  Weil  seine Kumpelin  weiter gehen will und  mit  Freunden  unterhalten.  Ich habe  kein  Problem.  Aber es macht mich  unsicher, obwohl  ich  vertrauen kann.  

0
18
@Austria20

Mir ist  es  egal.  Ich habe kein Problem,  wenn er  mit  Freunden unterhalten.  Aber was mich  unsicher bin. 

Er ist stehen  geblieben und  hat  mich umarm. Seine Kumpelin hat ihm  gesagt, dass er mich  umarmen soll. 

Wir haben  kurz  unterhalten.  Sie  laufen  weiter.  

Wenn  er  mit seinen Freunden unterhalten, schaut er mich ab und zu an.  

0

Soll ich sie vergessen oder dranbleiben?

Hallo liebe Community, und zwar hatte ich gestern das erste Date mit einem Mädchen, das Date lief sehr gut, wir haben gelacht und konnten gut miteinander reden. Ich habe sie auch sehr gerne und habe auch ganze Zeit ihre Nähe gesucht. Als ich dann am Heimweg war hat sie mir geschrieben das sie es toll fand mit mir aber nicht weiß ob sie eine Beziehung mit mir schon kann oder will (sie hatte vor einem Monat noch eine Beziehung). Sie hat mir dann geschrieben das sie nachdenken muss und sie sich morgen meldet. Heute hat sie mir dann geschrieben das ich zwei Möglichkeiten habe das wir entweder so weiter tun wie bevor und sich nochmal treffen und hoffen das sie Gefühle entwickelt oder befreundet bleiben wollen. Sie hat mir auch gesagt das sie nicht in mich verliebt ist aber mich auch nicht verlieren will. Ich habe beschlossen das wir sich nächste Woch nochmal treffen und weiterhin miteinander schreiben. Ich habe mich aber leider in sie verliebt, soll ich mir Hoffnungen machen oder sie vergessen? Können sich Gefühle entwickeln? Wir sind beide 17...danke schon mal

...zur Frage

Mit einem anderen Jungen treffen, obwohl ich einen Freund habe?

Also ich bin seit ein paar Wochen mit einem Jungen zusammen und es ist auch alles gut zwischen uns. In der letzten Schulwoche habe ich mich aber mit einem anderen Jungen angefreundet, der auch seit 3 Jahren eine glückliche Beziehung führt und wir schreiben fast jeden Tag miteinander. Bereits einmal ist es zu einer ,,Auseinandersetzung'' zwischen mir und meinem Freund gekommen, weil dieser eifersüchtig auf den anderen Jungen war. Ich hab ihm aber gesagt, dass er auch ne Freundin hat und er nicht eifersüchtig sein braucht. Das hat er auch verstanden und meinte auch, er habe überreagiert. Jetzt hatte mich dieser andere Junge gefragt, ob wir uns mal treffen wollen und ich meinte, dass ich das zwar schon gerne würde, aber das ja nicht geht, wegen meines Freundes. Also habe ich ihn mal direkt darauf angesprochen, wie das seine Freundin findet, wenn er sich mit anderen Mädchen trifft und so. Und er meinte (wie ich fand relativ vernünftig), dass sie auch erst sehr eifersüchtig war, er dann aber meinte, dass er sie liebe und das ja Vertrauen die Basis für eine gute Beziehung sei.

Jetzt hat er mich eben wieder gefragt, ob wir uns morgen treffen wollen. Ich würde echt total gerne, hab das aber noch nicht meinem Freund erklärt. Weil eigentlich kann ich ihn gut nachvollziehen, ich bin auch immer ganz schnell eifersüchtig bei sowas. Andererseits können wir uns auch schlecht mit anderen noch treffen, weil der Junge und ich ganz andere Freundeskreise haben und er auch älter ist als ich.

Was soll ich jetzt machen? Ich würde mich total gerne mit dem Jungen treffen, aber ich weiß genau, wie eifersüchtig ich wäre, wenn sich mein Freund mit anderen Mädchen treffen würde. Und heimlich will ich es auch nicht tun. Was würdet ihr machen? Weil irgendwie will ich auch trotzdem meine ,,sozialen Kontakte'' (egal wie komisch das jetzt klingt) pflegen, weil ich den ja auch gerade erst kennengelernt habe...

Bitte helft mir! :)

...zur Frage

Wie soll ich weiter vorgehen (ihn nach einem Treffen fragen)?

Also... ich habe einen Jungen in meiner Klasse (keine gute Ausganssituation aber was will man machen). Wir sind beide 16 und schreiben schon seit gut einem Jahr über wa, aber in der Schule reden wir halt kaum miteinander oder nur indirekt. Ich habe von seinem "Schreibstil" auch das Gefühl, dass da etwas von ihm kommen könnte (er schreibt z.B. ich freue mich darauf, dich morgen dort zu sehen), aber wiegesagt haben wir persönlich nicht so viel miteinander zu tun. Bin halt ziemlich gut mit anderen Jungs aus der Klasse befreundet und wir gehen halt mal ab und zu zusammen feiern, aber da ergibt sich auch nichts (er trinkt auch nichts). Ich habe halt mal meine 2 besten Freunde gefragt, die halt eben auch mit ihm befreundet sind: Der eine hat gesagt, dass ich es entweder lassen soll oder halt direkt auf ihn zugehen und ihn mit der Situation konfrontieren soll (auch nach einem Treffen fragen), der andere hat gesagt, dass er sich sogar vorstellen könnte, dass der Junge mich gut findet (er redet vor seinen Freunden nie über seine Gefühle) und er an meiner Stelle abwarten würde. Ich weiß einfach selben nicht was ich machen soll. Ich habe nicht den Mut ihn persönlich nach einem Treffen zu fragen, aber über wa ist auch komisch. Was würdet ihr in meiner Situation machen?

Ich weiß, dass ich eig zu alt für sowas bin, aber naja eine Meinung von anderen schadet nie, also danke für die Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?