Kaninchen Babys, Mama hat Würmer

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Würmer sind nicht gut, sie müssen schnell weg, also Medikament, ist zwar auch nicht ideal aber besser als Würmer da die Babys dann auch welche bekommen wenn sie auf der Welt sind und das bei keinen Kaninchen gefährlich ist.

Ich gehe auch sehr stark davon aus, dass dein Kaninchen trächtig ist, man muss das Männchen min. 2 Wochen vom Weibchen getrennt halten.

Ich hoffe ich konnte helfen, Lena


TiereLENA  09.03.2015, 19:23

Danke für den Stern!

0

Hallo,

bitte unbedingt genau mit dem Tierarzt Rücksprache halten statt hier auf Antwort zu warten! Die meisten Medikamente gegen Parasiten sind für trächtige Tiere NICHT geeignet!

Auch Würmer gibt es ganz unterschiedliche, gefährliche und ungefährliche - da muss man ganz genau klären ob es nicht für Häsin und Junge gesünder wäre die Geburt abzuwarten. Laktation (säugen) ist bei weniger Medikamenten ein Problem als Trächtigkeit.

Warum hat man unkastrierte Tiere zusammen ? Und bitte bedenken dass die Böcke nun min. 6 Wochen nicht zu dem Weibchen dürfen.

Mit der Behandlung musst du mit dem Tierarzt sprechen, nicht hier mit irgend wem.

Wenn man den Befall aber schon sieht, wird sie so oder so behandelt werden müssen. ja die Würmer schaden auch den Jungtieren und können sie direkt infizieren.