Kampffisch liegt im Sterben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Freddi,

eigentlich sollte man KaFi ganz alleine halten, denn andere Fische machen ihm nur Stress.

Insbesondere sollte man von einer Haltung mit anderen langflossigen Arten - wie z.B. Guppys - absehen, denn in solchen Fischen könnte er "Konkurrenz" sehen - und das macht ihm noch mehr Stress.

Stress lässt bei Fischen ganz schnell das Immunsystem zusammenbrechen und dann erkranken - und sterben - sie schnell.

Für deinen KaFi wirst du nichts mehr tun können, denn wenn Fische erst einmal am Boden liegen, dann sterben sie.

Wie sind denn deine Wasserwerte? Wenn du schreibst, sie wären in Ordnung, dann musst du sie doch kennen. Warum postest du sie dann nicht?

Fast immer liegt es am Wasser, wenn Fische nur so kurz leben ...

4 Neon sind übrigens auch viel zu wenig - diese Fische fühlen sich nur in einer größeren Gruppe wirklich wohl, so ab 8 - 10 Tieren. Ansonsten haben sie auch Stress und dieser kann dann die gleichen Folgen haben wie bei dem KaFi ...

Gutes Gelingen

Daniela

Wahrscheinlich ist ihm der Stress, in einem Gesellschaftsbecken gehalten zu werden, nicht bekommen. Oder er ist mit irgendwas infiziert.

Kampffisch in mein 240l becken?

Hallo,

Ich habe ein 240l Becken das seit einem jahr läuft, wasserwerte etc. sind in ordnung ung. In meinem becken befinden sich zur zeit 1 schmetterlingsbuntbarsch paar, c.a 15 neons, 2 antennenwelse und Guppys ( 1m, 2w) könnte ich dort ein betta splendens reinsetzen und garnelen ( z.b. red fire)? danke schon mal für die antworten :)

...zur Frage

Kampffisch Betta Splendens hat verpilzte Stelle an der Flosse! (Foto)

Hallo liebe GFler, Ich habe seit ein paar Tagen einen Betta Splendens CrownTail (Kampffisch, Männchen). Er lebt im 60cm (54l) Becken mit 4 Zwergkrallenfröschen und recht dichter Bepflanzung. Gerade habe ich eine komische Stelle an seiner Flosse entdeckt - es sieht verpilzt aus. Ziemlich auffällig, es schaut aus an einer Stelle in der Mitte der Schwanzflosse wattig aus - Typisch Pilz halt. Es schaut nicht wie Flossenfäule aus, eher als hätte er ein Stückchen Watte da hängen was man abnehmen könnte (schon klar, dass das nicht geht). Was kann ich da bei einem Betta machen? Ich habe Ectopur da, würde das helfen und von den ZKF vertragen? Ein Froschi habe ich neu gekauft - zeitgleich mit dem KaFi und der Frosch hatte auch eine kleine verpilzte Stelle. Sah aber eher nach einer Wunde aus und war nach 2 Tagen verschwunden (gab wohl Stress in dem kleinen Verkaufsbecken). Im Becken habe ich 26 Grad, Wasserwerte sind folgende: NO2: n.n. NO3: 10mg/l PH: 6,5 GH: 7 KH: 5 FE: > 0,01mg/l Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Besatz für 54l Komplettset passend?

Hey Aquarianer!

Ich habe mir vor ca. zwei Wochen ein 54l Komplettset angeschafft, und wollte noch kurz nachfragen, ob der Besatz so bestmöglich wäre:

-1 Kampffischmännchen (Betta splendens)

-ca. 8 Amanogarnelen (sollte der Kampffisch aggressiv gegenüber ihnen sein, habe ich einen Platz für sie!)

-einige Geweihschnecken

Das Aquarium hat einen verstellbaren Ausströmer, den ich auf die leichteste Stärke gestellt habe, da Kafis ja keine oder wenig Strömung mögen. Das Licht werde ich durch Schwimmpflanzen und dichte Bepflanzung am Boden (Vallisnerien, Cabomba, Anubia, Anubia barteri) abdämpfen. Außerdem würde ich gerne ein schönes Stück Spiderwood ins Aquarium legen und dieses mit Java- oder Phönixmoos bepflanzen. Sollte ich dieses dann noch abschleifen, damit der Hübsche sich seine Flossen nicht daran zerschneidet, oder passt das so? Ach, und als Bodengrund habe ich schwarzen Crystal Quartz mit Nährboden gekauft. Das Aquarium werde ich dann 2-3 Wochen einlaufen lassen.

Ist der Besatz und die Einrichtung so gut, und gibt es vielleicht noch wichtiges zu beachten?

...zur Frage

Aquarium Scape verändern?

Kann ich das Wasser aus meinem Aquarium komplett rausnehmen, inkl Fische und Pflanzen, um die Anordnung aller Sachen in meinem Aquarium zu ändern. Jedoch setze ich danach wieder die gleichen Pflanzen und Fische die ich davor raus genommen habe wieder rein, funktioniert das, oder braucht das Aquarium dann wieder eine Vorlaufzeit?

...zur Frage

Hilfe ist mein Kampffisch krank ?

Mein betta splendens liegt nur auf dem Boden, wenn er mal schwimmt dann irgendwie in der Senkrechte. Seine Grössen flossen bewegt er kaum bzw sehen die versteift und zusammengezogen aus. Ich hoffe auf den Bildern erkennt man irgendwas. Sieht irgendwie abgenagt und an den enden schwarz aus :(

Die Wasserwerte kenne ich leider nicht, da meine teststreifen ausgegangen sind . Nicht wundern heute ist aquarium putztag deswegen ist es bisschen dreckig

...zur Frage

Kein Nachwuchs im Aquarium warum?

Hallo,

Ich habe ein 200 l Aquarium. ( platys, guppies, Neons und Antennenwelse ) trotz optimaler Wasserwerte habe ich kaum Nachwuchs.
Sollte ich die neons in eine eigenes Becken geben ?

Lg aus Wien

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?