Käfer fressen Blüten von Zitrusbaum. Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vermute, es waren Rapsglanzkäfer.
Diese vergreifen sich an Blüten, und eben nicht nur Rapsblüten. Leider.

Momentan würde ich gar nichts tun. Erst, wenn er wieder Blüten angesetzt hat und draußen steht, kannst Du gegen diese Käfer eingreifen. Hier allerdings mit Vorsicht, bitte, denn die Mittelchen, die tatsächlich gegen diesen Käfer wirken, sind alles andere als umwelt- und Bienen-schonend.

Zur Bestäubung braucht der Zitronenbaum nicht unbedingt Hilfe. Er kann's allein. Meine Citruspflanzen setzen das ganze Jahr über Blüten an, auch im Winter - und entwickeln dann weiter die Früchte.

http://www.gartenjournal.net/zitronenbaum-bestaeuben

Gut wäre es, wenn Du das Bäumchen ohne Schädlinge wie Schildläuse oder Spinnmilben über den Winter gebracht hast. Denn das kostet ihn im Frühjahr richtig Kraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag mal im fachhandel nach. evtl. gibt es ein mittel mit dem du den baum einsprühen musst, damit keine käfer mehr kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab mir mal wieder  von einem Gärtner sagen lassen, ohne Spritzen vor der Blüte geht es eben nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?