Junge belästigt mich immer wieder?

8 Antworten

also du kannst es deinem lehrer sagen oder wenn du dich traust ihm selber einfach mal deine meinung sagen,aber vllt ist sie ihm egal, deswegen solltest du,wenn es schlimmer wird,auf jeden fall deinen eltern das sagen,dass vllt jemand mal bei den anrufen kann.

Ich weiss nicht wie alt ihr beiden seid,aber in dem Alter ist das bei den Jungs denke ich normal,dass sie sich aufspielen müssen. Hoffe ich konnte helfen LG von Fiona 663

Such dir ne Ecke und rede mit ihm. Sag ihm normal, dass er es lassen soll und wenn er weiter macht wirst du zum Lehrer gehen oder dich zur Wehr setzen. Du kannst ihn ruhig fragen warum er das macht. Zeig ihm, dass du respektvoll bist und versuche ihm ggf. zu helfen. Frag ihn warum er das macht und gib ihm einen Rat. Meistens klappt es dann.

Mund aufmachen und reden. Direkt sein. Sich nicht zu trauen ist albern, er ist auch nur ein Mensch. Nur, weil er 2 Jahre älter ist, braucht der Trottel sich nichts rauszunehmen.

Sag dem, nur weil du kein Kopftuch trägst, bist du deswegen noch lange nicht Allgemeinbesitz. Scheuer dem eine, heuer Freunde an, die dem Kontra geben und nimm ein Pfefferspray mit.

Vielleicht steht der auf dich, aber weil du es nicht willst, solltest du das auch richtig sagen! Am besten tritt ihn das nächste mal in die Eier oder Klatsch ihn eine. :)

Was möchtest Du wissen?