Jeden Tag (immer nur) nach 15 Uhr nichts mehr essen zum abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es freut mich das es endlich mal ein Thema ist mit dem ich mich auskenne. Also man soll nach 15h kein Obst und kein rohes Gemüse mehr essen da der Körper nicht genug Zeit hat sie zu verarbeiten und das lässt Fusel Alkohole enstethen. Das ist so als würde man jeden Abend einen kleinen Schnaps zu sich nhemen und das ist dann wiederum schlecht für die Leber. Um abzunehmen, versuche einfach dich so gesund wie möglich zu ernähren. Keine Kohlenhydrate nach 18h weil sich die Kohlenhydrate dann in Zucker umwandeln. Fett ist nicht mal das Problem, sondern Zucker ! Die schlimmsten Dickmacher sind z.b Pizza da da Fett UND Zucker drin ist, oder Alkohol, da ZUcker mit Alkohol noch viel schneller ins Fettgewebe eindringt. Also einfach gesund ernähren und ein bisschen Sport :)

Nach 15 Uhr keine Kohlenhydrate mehr. Wenn du abends Eiweiß zu dir nimmst, regst du den Stoffwechsel mehr an, als wenn du garnichts ist. Das heißt abends kein Brot, Kartoffeln, Reis, Müsli, Zucker, Limonade. Essen darfst du mageres Puten- oder Hähnchenfleisch, Salat, Gemüse, Quark, Milch und in Maßen Käse.

Wenn du 2000 Kalorien brauchst um dein Gewicht zu halten und bis 15 Uhr 3000 Kalorien zu dir nimmst wirst du trotzdem nicht abnehmen auch wenn du nach 15 Uhr nichts mehr isst.

http://www.gutefrage.net/tipp/thema-abnehmen

Dann geh ich kotz,en . xD

0
@kimibaerchen

Willst du Fett abbauen oder magersüchtig werden?

Unterschiedliche Eiweißquellen, zb Fisch, Fleisch, Nüsse, Hülsenfrüchte und Milchprodukte, komplexe Kohlenhydrate aus Reis, Haferflocken, Vollkornprodukten, gesunde Fette aus Fisch, Nüssen und pflanzlichen Ölen, Vitamine aus Obst und Gemüse und (nicht zu) viel Sport.

1
@BreitIstBesser

Essen ist das beste was es gibt, wenn man nicht grad Bodybuilder oder Sumoringer ist, also warum sollte man darauf verzichten?

0

Ich hab nur mal gehört, dass man nach 18 oder 19 Uhr nichts mehr mit Kohlenhydraten essen sollte. ;-)

Das ist Blödsinn...Du darfst nur nicht mehr Kalorien zu Dir nehmen, als Du verbrauchst und ab etwa 16 Uhr keine Kohlenhydrate mehr essen, dann nimmst Du auch ab. Natürlich kannst Du am Abend auch noch was essen!

kohlenhydrate gehen auch abends, es ist egal wann man was isst.

0
@Niklasssss

Schonmal was von Insulinausschüttung bei Kohlenhydratzufuhr gehört? Und dass Insulin die Ausschüttung vom fettabbauenden Hormon Somatropin(wird am meisten beim Schlafen ausgeschüttet) hemmt?

Deshalb vor dem Schlafen lieber keine Kohlenhydrate.

Aber um 15 Uhr kein Problem.

0

Wenn Du das durchhälst?! Aber achte darauf, dass du ausgewogen (bis Nachmittag) isst: Mageres Eiweiß, Vollkornprodukte, Obst, Gemüse, viel Wasser trinken, wenig Zucker, wenig Fett und kein Alkohol.

also bis 1 uhr nachts bleb ich wach.

keine gute Idee ^^

Was möchtest Du wissen?