Jeden Abend kniebeugen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hier muss man weiter ausholen. Was ist Fitness?

Die Kombination aus Ausdauer, Kraft, Motorik, Masse, Koordination und psychischer Stärke (sprich Disziplin, Durchhaltevermögen etc.). Das sind die Eckpfeiler eines gesunden Körpers und eines erfolgreichen Lebens.

Willst du einen schönen Körper reicht es nicht, mal eben hier und da ein paar Kniebeugen zu machen, du musst einen Lebensstil finden, durch den du mit dir und deinem Körper in Einklang kommst und zufrieden bist. Dieser Weg ist lang und steinig, prägt dich aber auf unheimlich viele Weisen.

Leider kennt man weder Alter, Größe, Gewicht noch Geschlecht von Dir, das macht die ganze Sache schwierig. Trainiere prinzipiell immer den ganzen Körper um Disbalancen und damit Haltungsschäden zu vermeiden.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zusätzlichen sport machen bzw. nicht nur kniebeugen...
Aber ich denke wenn du wirklich hart trainirst (was dann nicht die gesündeste art und weise ist) schaffst du es in 3 wochen - muskelkater vorprogrammiert...
Wenn du langsam trainirst würde ich 5 -6 wochen schätzn...
Das sind halt so meine persönlichen erfahrungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu gehört ein wenig mehr als nur 20 - 30 Kniebeugen, dazu müsstest du regelmäßig 2- 3 mal die Woche regelmäßig Sport machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Wille in ehren, aber mit 20-30 Kniebeugen täglich wird das eher schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Po wird vllt hart , aber deine Knie werden sich nach spätestens 1 Jahr verabschiedet haben......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?