Wie kann es sein, dass die Jahresabrechnung für Gas 7mal teurer ist als andere Anbieter?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Falls der Vermieter für seine Zentralheizung das Gas bezogen hat, ist er verpflichtet, nach dem Wirtschaftlichkeitsgebot einenen Anbieter zu suchen, der den geringsten Preis verlangt.

Bist du selber der Gaskunde bei einem Versorger, steht dir dessen Wahl frei.

Geht es um die Heizkostenabrechnung des Vermieters oder die Jahresabrechnung des Gasversorgers?

Das sind nämlich 2 verschiedene Paar Schuhe.

In den Vertrag schauen hilft.

Oder -

Dein Ansprechpartner
PRIMAGAS Hotline,
0180 - 1111 4444 

Achtung bis 0,42 €/Min. Aber bei 980 € ist das sicherlich Nebensache.

Kundennummer bereit halten. Die sind freundlich und hilfsbereit.

Was möchtest Du wissen?