Ist vegetarisches Cordon Bleu immer noch besser als Fleisch?

17 Antworten

Was die Öko- und Klimabilanz angeht ist es auf jeden Fall besser. Rinderzucht verursacht unglaublich viele Treibhausgase und Ressourcenverbrauch. Da es weniger gesättigte Fettsäuren enthält vermutlich auch gesundheitlich. Vom ethischen Gesichtspunkt her ist die Zucht und Haltung von Legehennen für die Eier aber auch nicht besser als die Rinderzucht.

Ich denke das ist relativ. Natürlich kann man es aus ökologischer Sicht als "besser" einstufen. Gesundheitlich würde ich es jedoch nicht unbedingt bevorzugen. Aber das ist ein Thema über das man ewig diskutieren kann. Frage dich einfach: Was ist deine Absicht, was sind deine Werte und was möchtest du damit bezwecken? Statt solch hochverarbeitete "Alternativen" zu essen, würde ich lieber insgesamt etwas weniger, dafür aber dann hochwertiges Fleisch nehmen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Meine Meinung dazu ist dass ein Lebensmittel an Wertigkeit verliert je intensiver es bearbeitet wurde.

Auch verstehe ich nicht wieso ein vegetarisches Produkt so schmecken soll wie Fleisch. Sehr viele vegetarische Gerichte sind einfach mal super lecker. Und wenn ich mal Lust auf Fleisch habe dann ess ich ein Stück. Das allerdings von bester (Bio-)Qualität. Auch von einen Landwirt aus der Nähe der einige Galloway-Rinder und Duroc-Schweine extensiv hält. Das ist ebenfalls beste Qualität die man auch schmeckt. Und den Tieren ging es (für jedermann zu sehen) gut.

Also gut ausgewogen ernähren mit einem nicht zu hohen, eher geringem Fleischanteil und man braucht keine zusammengebastelten Ersatzstoffe die oft bedenklich oder minderwertig sind

Also guten Appetit mit gutem Gewissen

Woher ich das weiß:Recherche

Das muss ja jeder selbst wissen, für mich ist es besser.

Denn ich muss mir keine Gedanken darüber machen, dass ich ein Tier gegessen habe.

Das entscheidest du für dich allein. Wenn es dir schmeckt, dann iss es wenn du Lust darauf hast.

Besser oder schlechter ist nach wie vor Ansichtssache. Und für dich sollte nur deine eigene Meinung zählen und was deinem Körper gut tut.

Was möchtest Du wissen?