Ist Stau die Abkürzung für stehende Autos?

8 Antworten

nein es kommt ja auch in anderen Phrasen, die nichts mit Autos zu tun haben vor

Herkunft:

laut Duden eine Rückbildung vom Verb stauen, das seinerseits von dem mittelniederdeutschen stowen „stehen machen, stellen“ abstammt[1], belegt seit dem 18. Jahrhundert[2]

Kreativ, aber nein.

Wasser staut sich auch, Blut ebenfalls. Aber hat nichts mit Autos zu tun.

Das Wort gibt es schon länger als Autos.

Das passt nur in der deutschen Sprache ... habe ich aber heute zum ersten Mal gehört. Glückwunsch zur Kreativität!!!

Im Englischen werden Staus in der Regel "Queues" (Warteschlangen) oder simplen "traffic jam" genannt - was nun aber wirklich nichts mit Marmelade zu tuen hat *ggg*

Das kommt von irgendwelchen möchtegern youtubern/tiktokern die einem das als diese abkürzung verkaufen wollen. Ist aber Schwachsinn, denn der wortstammt kommt von stauen

Gute Idee, aber nein. Stau gibt es ja auch bei anderen Dingen (Wasser, Blut, uvm.) Stauen als Wortstamm

Was möchtest Du wissen?