ist snoop dogg echt dem islam eingetreten?

5 Antworten

Ach quatsch Snoop Dogg ist nicht der Religion beigetreten, sondern nach dem East West Coast krieg, nach dem man Blut sah, war immer noch ein Beef zwischen East und West. Die Nation von Islam hat sozusagen diesen Krieg beendet, in dem die Snoop Dogg und andere Künstler von der East und der West Coast geholt haben und einen Frieden geschlossen haben. Sagte Snoop Dogg das er der Islam Nation dankt, und ein Mitglied ist, das heisst nicht das er seine religion wechselt. Da er der ,,King of the West´´ ist lag es an ihm Frieden zu schliesen, Blut rache an Pac war genommen, und es bestand kein Grund mehr Beef zu haben.

naja wir leben in der endzeit viele seelen entscheiden sich den richtigen weg zugehen.. snoop...oder die vorgruppe von tupac da war erst der eine muslim geworden danach hat sich die ganze truppe angeschlossen tyson michael jackson ...wusstet ihr das alber einstein und goethe als muslime gestorben sind....ein teil der koreanischen truppen hat sich an einem tag zum muslim konvertieren lassen.der islam wächst zur zeit sehr schnell während die restlichen religionsgruppen (nationalitäten) schrumpfen weil ihre geburten rate unter 2,1 liegt und bei muslimen ist die rate zwischen 2.7 und 3,4 deutschland ist das erste land das dieses thema anspricht in frankreich gibt es mittlerweile mehr moscheen als kirchen die christliche welt sieht sich bedroht daher auch die ganze anti islam propaganda auf der welt der böse araber aus dem mittleren osten taktik und wenn solche berühmtheiten wie snoop zum islam übertreten kann man das als ein guten ausgangspunkt für ein teene sehen der ihn als idol hat.ein proffessor aus usa hat berechnet in spätestens 2057 ist die welt islamisiert die wahre religion kommt nicht mit waffen oder krieg sie überennt die welt mit frieden und moscheen.so ist gottes weg und nicht wie ein kreuzzug

Snopp Dogg ist bei nach seiner Entdeckung dem Rastafarischen Glauben bei getrennt, Rastafari ist eine christlicher Gemeinschaft, so wie Pfingstkirchen oder Freikirchen.

Wusste ich noch gar nicht. Da muss er aber einiges an sich ändern, wenn er ein braver Moslem werden will ;)

Snoop Dogg??? der Rapper, welcher ständig neue und viele Frauen hatte? der da welcher immer am kiffen war? ja ist er scheinbar:D:D:D

aber ich trau dem braten irgendwie nicht ...

0
@manal89

wenn du seine videos siehst schlägst du die hände über den kopf zusammen und rufst HARAM ...

ichkanns mir einfach nicht vorstellen. denn er hatte ständig Hur*n, hat drogen genommen und war/ist kriminell ....

0
@manal89

da haste wiederrum recht. aber bei snoop dogg ist das so als wenn du versuchst die farbe schwarz weiss zu machen.

0
@manal89

so seh ich das auch ausserdem sollten wir nicht über seine jahil zeit sprechen wenn er wirklich konvertiert sein sollte ist ja auch lästern

0