ist ober unterhitze oder umluft beim gemeint?

5 Antworten

Ganz einfach ist es, egal bei welcher Hitze die Grad-Zahl bei zu behalten, wenn man sich nicht sicher ist und dafür öfter eine Stäbchen-Probe zu machen. Wenn der Kuchen zu dunkel wird einfach abdecken (je nach Kuchen), oder runter schalten und dafür etwas länger drin lassen ...gutes Gelingen :-)

in der Regel Unter- und Oberhitze. Du kannst aber auch ohne Problem Umluft nehmen, da aber 20° C weniger (statt 180° nur 160°). Weniger lang bei gleicher Hitze würde ich nicht empfehlen. Lieber die Temperatur senken und bei gleicher Zeit backen.

Auf jeden Fall ein schlechtes Backbuch, denn die nähere Erläuterung gehört auf jeden Fall dazu.

Vermutlich ist Ober-Unter-Hitze damit gemeint. Allerdings ist das eine hohe Temperatur fürs Backen. Was ist es für ein Rezept? Vielleicht eine Pizza oder ein herzhaftes Gebäck mit Hefeteig??

Üblicherweise Ober- und Unterhitze. Bei Umluft wird mit weniger Hitze und gleicher Zeit gebacken oder bei gleicher Temperatur in kürzerer Zeit.

ok danke

0

Was möchtest Du wissen?