ist ober unterhitze oder umluft beim gemeint?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ganz einfach ist es, egal bei welcher Hitze die Grad-Zahl bei zu behalten, wenn man sich nicht sicher ist und dafür öfter eine Stäbchen-Probe zu machen. Wenn der Kuchen zu dunkel wird einfach abdecken (je nach Kuchen), oder runter schalten und dafür etwas länger drin lassen ...gutes Gelingen :-)

Auf jeden Fall ein schlechtes Backbuch, denn die nähere Erläuterung gehört auf jeden Fall dazu.

Vermutlich ist Ober-Unter-Hitze damit gemeint. Allerdings ist das eine hohe Temperatur fürs Backen. Was ist es für ein Rezept? Vielleicht eine Pizza oder ein herzhaftes Gebäck mit Hefeteig??

in der Regel Unter- und Oberhitze. Du kannst aber auch ohne Problem Umluft nehmen, da aber 20° C weniger (statt 180° nur 160°). Weniger lang bei gleicher Hitze würde ich nicht empfehlen. Lieber die Temperatur senken und bei gleicher Zeit backen.

Üblicherweise Ober- und Unterhitze. Bei Umluft wird mit weniger Hitze und gleicher Zeit gebacken oder bei gleicher Temperatur in kürzerer Zeit.

ok danke

0

Was möchtest Du wissen?