Hefeteig gelingt nicht und schmeckt immer eklig?

Ich möchte so gerne dieses Jahr einen Osterstriezl (Oster-Hefezopf) backen.

Aber meine Hefeteige werden nie so wie sollen und sie schmecken immer wiederlich stark nach Hefe. Ich halte mich an die Rezepte die eigentlich gut bewertet sind, trotzdem klappt bei mir kein einziges Rezept, außer American Pizza - das einzige Hefeteig Rezept das sehr köstlich bei mir wird.

Erstens, mein Hefegebäck wird nie so richtig Weich oder flauschig und es hat immer eine Konsistenz wie Brot, auch die Kruste so richtig wie Weißbrot. mache ich Zimthäschen (ist ein Rezept für Zimtschnecken) werden sie gar nicht süß und flauschig sondern Weißbrot mit leichtem Hefegeschmack.

Zweitens: Ich kann Hefeteig kaum in Form bringen, schon gar nicht ausrollen weil es wie die Hölle klebt. nehme ich bißchen mehr Mehl, geht es zwar zum formen, aber dann schmeckt es erst reicht nur brotig.

Drittens: Der ekelhaft Geschmack. Es schmeckt immer nach irgendwas mit Pilzinfektion..gelinde gesagt, ein starker Hefegeschmack und Geruch geht davon aus.

Ich knete per Hand und benutze extra die Stoppuhr damit ich den Teig lange genug Knete (10 Minuten, ausser es steht was andres im Rezept). Ich halte die Hefe warm und sie geht auch sehr auf, fällt beim kneten danach aber wieder zusammen.

Am vegan kanns nicht liegen, denn normal vegetarisch hats auch nie geklappt.

Beim Hefezopf habe ich schon folgendes Probiert: über Nacht gehen lassen - mega eklig. Der Teig roch zuerst gut und nach dem gehen lassen sauer.

Nach Rezept nur 1-2 Stunden gehen lassen, also solang er noch lecker riecht. - da war es weniger übel aber trotzdem noch hefig. in beiden Varianten wird er aber nicht so wie ein Osterstriezl sein sollte die sind so lecker, weich und flauschig - und meiner zerbröselt hat eine Kruste und wird brotig - und egal ob ich ihn mit Pflanzenmilch einpinsle er bleibt weiß.

Ich habe Vanille Aroma mit Buttergeschmack reingetan und mehr Zucker und ein wenig mehr Margarine. mir kam vor er wurde ein wenig besser aber trotzdem noch weit entfernt.

Hier das Rezept:

https://www.tinesveganebackstube.de/hefezopf/

der sieht mega -ok aus und meiner sieht gar nicht danach aus, obwohl ich mich wortwörtlich dran halte. und den Bewertungen nach kam niemand andrem das Kotzen.

Kann mir wer helfen, was ich falsch machen könnte und wie ich einen leckeren Striezl hinbekomme? ich will einmal einen tollen selber machen.

...zur Frage

Sehen wir mal ob ich helfen kann.

"Ich halte die Hefe warm und sie geht auch sehr auf, fällt beim kneten danach aber wieder zusammen."

Was meinst Du damit? Machst du einen Vorteig? Davon steht aber nichts im Rezept und ist auch nicht nötig. Da verlierst Du schon mal an Triebkraft der Hefe. Hefe braucht Wärme, Nahrung und Feuchtigkeit um zu treiben.

Ich knete per Hand und benutze extra die Stoppuhr damit ich den Teig lange genug Knete

Hefeteig immer solange kneten bis er sich dünn ausziehen lässt. Die Teighaut sollte so dünn sein wie wenn Du Strudelteig ausrollst. Das ist besonders wichtig wenn Du Früchte begibst. Früchte erst beigeben wenn Du diese Teighaut hast. (genauer erklären warum ist schon Bäckertheorie :-))))) )

Beim Hefezopf habe ich schon folgendes Probiert: über Nacht gehen lassen - mega eklig. Der Teig roch zuerst gut und nach dem gehen lassen sauer.

Das kommt einer Sauerteigführung gleich. Früher haben wir das in der Bäckerei gemacht um am nächsten Morgen weniger Hefe zu brauchen, und eben, um Geschmack ins Brot zu bringen.

Nach Rezept nur 1-2 Stunden gehen lassen, also solang er noch lecker riecht. - da war es weniger übel aber trotzdem noch hefig. in beiden Varianten wird er aber nicht so wie ein Osterstriezl sein sollte die sind so lecker, weich und flauschig - und meiner zerbröselt hat eine Kruste und wird brotig - und egal ob ich ihn mit Pflanzenmilch einpinsle er bleibt weiß.

Eine halbe Stunde gehen lassen reicht normalerweise. Zum anstreichen verquirltes Ei verwenden. Dann hast Du auch eine schöne Farbe.

Ich kann Hefeteig kaum in Form bringen, schon gar nicht ausrollen weil es wie die Hölle klebt. nehme ich bißchen mehr Mehl, geht es zwar zum formen, aber dann schmeckt es erst reicht nur brotig.

Normalerweise sollte der Teig nicht kleben. Von den Rezeptangaben her ist alles ok.

Hoffe, ich konnte Dir helfen. Lass es mich wissen

...zur Antwort
Erst Schoko dann Mousse au Chocolat

Korrekte Antwort von adianthum. Hier in Brasilien gibt es Schokolade die kein temperieren benötigt. Weiß nicht wie es in Deutschlsnd ist?

...zur Antwort
Erst Schoko dann Mousse au Chocolat

Erst Halbkugeln machen und dann die Mousse einfüllen. Frag doch mal in Confisserien nach ob sie Dir welche verkaufen. Es gibt schon fertige Schokokugeln die du nur verschließen musst.

...zur Antwort

Die erste Antwort ist schon mal ein sehr guter Ansatz. Das Gelee aber besser mit Gelatine festigen, weil wenn du etwas gefrohrenes in flüssige Schokolade tauchst kommt Wasser in die Schokolade und dann wird sie fest. Auch wird die Schokolade zu schnell hart an der Gelatine. Verwende am besten pralinengabeln. Es gibt spezielle dafür, muss aber nicht sein.

...zur Antwort

Handelt es sich um trocken oder normale hefe? Weiß nicht ob es bei Trockenhefe auch geht.

Du kannst die Hefe testen ob sie noch gut ist.

Hefe treibt bei Feuchtigkeit und Wärme. Einfach etwas Hefe im warmen Wasser auflösen. Wenn es Blasen gibt ist sie noch gut.

...zur Antwort

Die Antwort kommt vielleicht spät aber....

Das richtige Verhältnis von Eiweiss und Puderzucker (es gibt Puderzucker die Klumpfrei sind, diesen nicht verwenden) ist 1 Anteil Eiweiss 20g zu 5 Teile Puderzucker 100g.

Aufschlagen bis es sptitzgähig ist.

...zur Antwort

Bevohr jetzt mehr Kommentare ueber Brasilianer kommen.

Ich lebe, arbeite und wohne seit 5 Jahren in Brasilien. Hier gibt es verschiedene Kulturen. Es gibt Europaeer, die haupsaechlich im Sueden Brasiliens (Bundesstaaten Paraná, Santa Catarina und Rio Grando do Sul) leben wie auch afrikanischer Abstammung die dann mehrheitlich in San Salvodor do Bahia leben. Es gibt in ganz Brasilien Einwanderungen von den verschiedensten Laendern der Welt. In ganz Brasilien gibt es Europaeisch Abstaemmige Einwanderer von ganz Europa. Also wenn ihr jemanden auf der Strasse in Deutschland seht, koennt Ihr rein vom Aussehen her nicht sagen ob er Brasilianer ist oder nicht. Man sollte immer vosichtig sein, wenn man jemand einer "Abstammung" bezichtigt. Man koennte boese daneben liegen.

...zur Antwort

so wie es dieser Youtuber gemacht hat.

https://www.youtube.com/channel/UCwInqvNXb-GN0JHdtoul\_9A


die Titel

Erfolg auf YouTube

#wiegehtyoutube - YouTube Q&A


YouTube QuickTipps


sind ja nicht standartmaessig im Menue vorhanden wenn man die neuen Abschnitte fuer Videos erstellt. Wie macht man so was?



...zur Antwort

adianthum hat sehr gut geantwortet.

Wir in der Baeckerei haben zusaetzlich noch folgendes gemacht.

Erst mal eine Platte auf 8 mm ausrollen, Eiweissglasur aufstreichen und im Tiefkuehler etwas fest werden lassen (nicht gefrohren) . Jetzt die Sterne so nah wie moeglich ausstechen (um moeglichst wenig Reste zu haben), auf Backpapier legen und nur so lange backen, bis die Spitzen anfangen braun zu werden.

Alles andere ist von adianthum richtig beantwortet, so haben wir es auch gemacht wie sie geschrieben hat.

...zur Antwort

Schokolade ist ein hervorragendes Thema, wie schon adianthum schoen gesagt hat. 

Bei "Schokolade" kannst Du als Faecher "Geschichte" und "Biologie (wie und wo waechst der Kakaobaum, was braucht er fuer Klima usw." oder "Ernaehrungslehre (fuer was ist Schokolade gut, wie wirkt Schokolade auf den Koerper usw." angeben. oder gar alle drei Faecher :-)))). 

Sehr viel Wissenswertes ueber Schokolade findest Du auf dieser Seite

http://www.theobroma-cacao.de/

klick Dich hier mal durch.

Ich arbeite jeden Tag mit Schokolade, und ich moechte es nicht mehr missen. Ich finde es immer wieder schoen, wenn Fragen uerber Schokolade kommen.

Gruesse aus Brasilien

Chocolate Sabor dos Alpes


...zur Antwort

kann gut sein, da Marzipan unter anderem auch aus gemahlenen Mandeln besteht. Da wird bei der Herstellung die Mandeln mit dem Staubzucker so lange gerieben, bis das Oel aus den Mandeln austritt und sich mit dem Zucker bindet. Gut getrocknet duerfte  Marzipan nicht schimmeln, aber wenn da unsauber/unhygienisch gearbeitet wurde kann immer Schimmel auftreten.

...zur Antwort

dazu kann ich Dir eine Seite empfehlen, die Dir/Euch weiterhelfen könnte.

http://www.theobroma-cacao.de/

hier findet Ihr alles was es über Schokolade interessantes und auch wissenschaftliches zu lesen gibt. Denke, hier könnt Ihr Euer Projekt hervorragend erstellen. Klickt Euch mal durch die vielen interessanten Themen. Gutes gelingen und eine gute Note wünscht Euch

Chocolate Sabor dos Alpes Brasil

...zur Antwort

ich weiss jetzt nicht um was es Dir genau geht, geht es Dir darum dass keine Produkte aus Schweinen enthalten sind, oder generell darum dass keine Tierischen Produkte enthalten sind? Unter Deinen Nicknamen kann ich leider nicht erkennen ob Du Moslem bist oder nicht. Auf alle Fälle, wenn es Dir generell um Tierische Produkte geht, darfst Du Milch-, Halb- und Vollbitter- wie auch keine weise Schokolade essen, da dort ja Milchpulver enthalten ist. Da gibt es dann, in Deuschland hoffentlich auch, Lactosefreie Schokolade.

Chocolate Sabor dos Alpes Brasil

P.s. bitte erkläre mir was "

Helal oder Haram

heisst.

...zur Antwort

was Du machen kannst, bei einem Hersteller von Förmchen nachfragen ob sie Dir weiterhelfen können. Da wird es aber in kleinen Mengen nicht möglich sein, ein eigenes Design drucken zu lassen. Aber fragen kostet ja bekanntlich nichts.

...zur Antwort

Die Antwort von Hopsfrosch ist korrekt und richtig erklärt. Kauf keine zu billige. Was bei richtiger Kuverüre noch zu beachten ist, dass sie nach dem schmelzen temperiert werden muss. Ich weiss nicht, ob es in Deutschland auch welche gibt, die das temperieren nicht braucht. Achte dabei auf die Packungsanweisung.

Du kannst die Kuvertüre auch in der Mikro schmelzen. 

Dabei aber unbedingt dabei bleiben, Mikro auf 50% Leistung stellen und im 30 Sek. Takt schmelzen. Nach jedem schmelzvorgang gut umrühren. Die Kuvertüre darf aber nicht heisser als 50° C werden, da sie sonst "verbrennt".

Mit der Mikro geht es schneller, und Dir kommt kein Wasser in die Kuvertüre. 

gutes Gelingen

Chocolate Sabor dos Alpes Brasil

...zur Antwort

da würde ich Dir eher dazu raten, Dich mit einem Sushirestaurant mal auszusprechen und für den Anfang im Restaurant die Süssigkeiten verkaufen lassen. Wenn Du siehst dass es ankommt, kannst Du Dich auf weitere Restaurants konzentrieren. Erst wenn Du da einen genügenden Absatz hast, würde ich mich nach einer Lokaischen umschauen. Denn, bedenke bei einem Geschäft brauchst Du Geld für die Miete, Storm, Wasser und weiss nicht was da noch alles draufkommt. Auch Steuern musst Du mit einrechnen und am Schluss sollte noch was für Dich übrig sein. Wenn die Kosten des Geschäfts sich mit den einnahmen decken, ohne dass Du einen "Lohn" hast, rentiert sich das ganze nicht.

P.s. Ich spreche aus Erfahrung, da ich seit vier Jahren ein Geschäft in Brasilien habe, und ich kann Dir sagen, es ist nicht immer leicht das Geld zu haben. Da es auch schwache Monate gibt.

...zur Antwort

hallo, das Problem kenne ich auch. Wo lebst Du in Südamerika? Wir wohnen und leben in Brasilien.

Gelierpulver wird nicht gehen, da es ja Gelatine ist.

Da hab ich Dir einen Tip. Schäle ein/zwei Äpfel auf ca. ein Kilogramm Früchte, und gib die Schalen der Frucht/Zuckermasse (aber nicht zu kleine Schalen machen, da es sonst problematisch wird mit dem rausnehmen) und koche ganz normal die Marmelade. Dabei kannst Du die Zuckermenge von 1:1 auf ca. 1kg, Früchte mit 750g-800g Zucker reduzieren, so wird sie dann nicht so süss. 

Apfelschalen enthalten Pektin, und das brauchst Du ja um die Marmelade kochen und eindicken zu lassen. Du musst probieren, wieviel es brauchst und wie lange Du kochen musst. Mir ist beim ersten mal die Marmelade sehr dick geworden, da ich sie zu lange gekocht habe. Mache also auch den Geliertest.

Gutes Gelingen

...zur Antwort