Ist meine Mutter putzsüchtig? .. :/

17 Antworten

Es ist schon etwas übertrieben, aber ich finde es noch nicht so schlimm, dass man sich darüber beschweren müsste. So schlimm ist es nicht, wenn sie jeden Tag staubsaugt und erst recht nicht, wenn du gleich die Schuhe aussiehst. Das wird bei mir auch gemacht, aber nur, weil ich nicht so viel Lust darauf habe, dass ich 2x durchwischen muss, weil mir jeder mit dreckigen Schuhen durch die Wohnung latscht.

Ja, ist ja klar, dass man die Schuhe auszieht, wenn man rein kommt. Aber wir müssen halt dann extra noch Puschen anziehen, damit keine Schweißtapsen auf den Boden kommen.

0
@boomclapx3

Finde ich jetzt auch nicht so schlimm. Es gibt deutlich krassere Fälle, glaub mir. Ich habe von einer gehört, die die Kinder die Klamotten komplett im Vorzimmer ausziehen lässt, wenn sie von der Schule nach Hause kommen, da sie die Bakterien nicht im Haus haben will. Besuch lässt die sowieso keinen rein. Da würde ich sagen, dass das krankhaft ist. Aber deine Mutter bewegt sich noch in einem annehmbaren Rahmen.

1

Nein, putzsüchtig sie sicher nicht. Sie hat nur eine andere Vorstellung von Sauberkeit und Ordnung als du. Da bleibt dir nichts anderes übrig, als ihre Art zu respektieren u. zu akzeptieren. Du kannst das ja später in deiner eigenen Wohnung ändern.

Nein, putzsüchtig ist deine Mutter nicht ... aber ... wie ich einer deiner anderen Fragen entnommen habe, ist sie am Kopf operiert worden und kann ihren Beruf nicht mehr ausüben.

Das wird der Grund für ihr ständiges Staubsauen und ihr stsändiges Bedürfnis, eure Wohnung sauber zu halten sein.

Sie ist mit einem Wort nicht ausgelastet und sie leidet selbst mit Sicherheit am meisten von euch allen darunter.

Daher müsstet ihr - als Familie - euch zusammensetzen, diesen und auch andere Punkte ansprechen und gemeinsam nach einer Lösung für das "Nichtausgefüllt-Sein" eurer kranken Mutter suchen.

Ein Hund könnte in diesem Falle wahre Wunder wirken ...deine Mutter hätte eine Aufgabe, könnte sich dem Hund widmen und würde sich sehr viel besser fühlen ... und damit würde es auch allen um einiges besser gehen.

Und ... wenn ihr einen Hund aus dem Tierheim bekommen könntet, dann würde ihr einem lieben Vierbeiner ebenfalls viel Glück und Freude schenken.

Wieso, deine Mutter legt großen Wert auf Ordnung und Sauberkeit, ist bei mir nicht anders. Sehe kein proplem dabei

Sei doch froh, dass sie sich darum kümmert, dass es bei euch sauber ist. Ich finde tägliches staubsaugen vollkommen ok. Besser man integriert das in den Alltag, als dass es einem über den Kopf wächst.

Was möchtest Du wissen?