EIn künstlichen Baum gibt's schon ab 15 Euro in diversen Sonderpostenmärkten wie Zimmermann

...zur Antwort

Die Musik kann man zum Genre "Filmmusik" zuordnen, Songs z.B. von Sheryl Crow oder Tina Turner sind in dem Sinne ja auch Popmusik. Am besten guckts du dir mal alle Bond-Filme in chronologischer Reihenfolge an

...zur Antwort

Im Jahr 1984 war ich auch 15 Jahre, klar hat man hier und dort aktuelle Musik wie Frankie Goes To Hollywood , Duran Duran, Depeche Mode oder Queen gehört, aber zu der Zeit stand ich total auf Musik der 60er, habe viel Hollies, Kinks und Beatles gehört, genau wie du heute, das die 80er nach den 70ern das beste Musikjahrzehnt sind das konnte man damals noch nicht wahrnehmen.

...zur Antwort

France Gall - Ella Ella

Lio - Amoureux Solitaires

...zur Antwort

Das können nur Billig-Birnen von Rossmann oder D&M gewesen sein

...zur Antwort

Ich hasse Silvester, so sehr!

Hallo.

Ich muss hier erstmal ordentlich Frust loswerden. Ihr seht es ja schon in der Überschrift. Ich hasse Silvester, sehr. Ich kann nicht alle Gründe nennen, worum ich Silvester so hasse, aber ich werde zunächst die Wichtigsten Gründe aufzählen.

Also, ich bin jetzt 13 Jahre alt und hasse Silvester, wissen wir ja jetzt. Jetzt schon mal der erste Grund, warum ich Silvester so hasse:

Die Böller/Knaller und diese extreme Lautstärke.

Jedes Jahr muss ich mich durch diese unerträglichen Stunden quälen, wo geknallt wird. Früher, als ich noch ein kleines Kind war, fand' ich Silvester interessant, weil ja der Himmel so schön bunt war. Was die Böller angeht: Ich hasse sie. Ich habe leider sehr empfindliche Ohren, das heißt, dass ich etwas 'anders' höre als andere. Ich höre etwas intensiver, das heißt, ich nehme Geräusche etwas lauter war. Dies mag zwar in einigen Situationen nützlich sein, aber zu Silvester ist es ABSOLUT SCHRECKLICH. Es ist mir einfach zu laut und bekomme auch langsam Angst vor diesen Böllern. Einmal haben ein paar doofe Kinder draußen anscheinend mit einem Böller versucht, Mülltonnen anzuzünden, war mir egal, ist nicht mein Problem. Nur, sagen wir mal, 2 Min. später hörte ich so einen lauten Knall, dass mir fast (das ist jetzt kein Witz!) das Herz stehen geblieben ist, und obwohl mein Fenster zu war.. Seitdem zucke ich bei jedem kleinsten Geräusch zusammen und das ist einfach nur SCHRECKLICH!

Nur leider mache ich mir Sorgen, dass meine Freunde mich bald auslachen. Ich bin jetzt wie gesagt 13, dass heißt noch grade in der Pubertät. Viele meiner Freunde laden mich jedes Jahr ein, doch ich muss immer ablehnen, einfach, weil es mir zu laut ist!

Bin ich eigentlich normal oder bin ich der einzige, der Silvester hasst?

...zur Frage

Du bist im Denken schon 30 Jahre weiter. Total richtig wie du denkst

...zur Antwort

Bleib bei deiner Linie und trink nur alkoholfrei Getränke, 1 oder 2 Flaschen Radler sollten aber drin sein, das ist Pipifatz

...zur Antwort

Zieh mit eine Sektflasche los in die Innenstadt, irgendwo ist immer was los

...zur Antwort

Ich würde es nicht machen sondern dich am Grab bzw Beerdigung verabschieden. Den so ein Moment vergisst man sein Leben nicht mehr

...zur Antwort

Der Fernseher hätte einen eingebauten DVB-T-Tuner, also könntest du nur eine DVB-T-Antenne kaufen, anschließen und auf die Fensterbank stellen. Für SAT-TV brauchst du einen externen SAT-Receiver. Dieser wird mit dem TV verbunden. Wo in der Wohnung der SAT-Anschluss ist musst du den Vermieter fragen, dazu braucht man ein SAT-Antennenkabel

...zur Antwort

Bleib lieber zu Hause

...zur Antwort