Ist mein Chef in mich verliebt oder was soll das ganze?

7 Antworten

Mit Flirten haben diese Sprüche herzlich wenig zu tun. Das ist nichts weiter als verbale sexuelle Belästigung. 

Auch wenn du dich nicht belästigt fühlen magst: Der Typ ist weniger an Dir als Person interssiert. Sondern vielmehr an einer schnellen Nummer mit dir. Welche Sprüche und Behandlungen du dir danach anhören müsstest, kannst du dir ja ausmalen...

Wenn dir etwas daran liegt, an der Arbeitsstelle ernst genommen zu werden, setz dem Typen klare Grenzen.

Gleichzeitig ist dein Interesse an dieser Anmache ein Zeichen, dass dir in deiner Beziehung etwas fehlt. Überleg mal zusammen mit Deinem Freund, wie Ihr die gemeinsame Zeit aufgregender gestalten könnt.

Klar ist er in Dich verknallt, jedenfalls im Sinne von, uii eine 18 jährige, die würde ich mal gerne... glaub mir, der Altersunterschied ist viel zu groß auf Dauer. So, was machst Du jetzt am besten? Du wirst ihn klar und deutlich sagen, dass er seine Finger bei sich zu behalten hat und Du keinerlei Bedarf an seinen "kleinen" Neckereien hast.

Wenn Dir das nicht gefällt und weiterhin mit ihm solchen Umgang pflegst, wirst Du irgendwann Deinen Freund betrügen, willst Du das? Wahrscheinlich nicht, also sorge dafür, dass es nicht passieren kann.

Zudem wäre es auch im Sinne von diesem Mann, wenn er weiß woran er ist und nicht denkt das Du dem nicht abgeneigt bist.

Du sagtest ja schon, dass du in einer reinen Männerdomäne arbeitest. Da sind solche Sachen wohl normal. Und verknallt wird er wahrscheinlich auch weniger sein, obwohl er sicher gegen eine schnelle Bettgeschichte nichts einzuwenden hätte. 

Du bist 18, fantasierst halt gern rum. Aber du interpretierst da zu viel rein.

Was möchtest Du wissen?