Ist Leistung (P) und Widerstand (R) das Gleiche?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

nein, die leistung gibt an, wie viel energie umgesetzt wird. der widersand hat zwar einen unmittelbren einfluss auf die leistung. da sind dann aber noch andere faktoren wie spannung und strom im spiel.

nehmen wir mal einen Widerstand von 100 Ohm an.bei einer spannung von 24 volt ergibt sich hier ein strom von 0,24 Ampere. (I=UR) nach P=U*I ergibt sich so eine Leistung von knapp 6 Watt...

bei einer spannung von 120 Volt sieht es schon wieder anders aus. hier ergibt sich ein strom von 1,2 Ampere. mal 120 Volt kommen wir auf eine Leistung von 144 Watt...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht, wie du darauf kommst, dass das das Gleiche sein soll. Aber ich vermute mal du wirfst da zwei Gleichungen durcheinander.

Vielleicht denkst du, es heißt P=U*I und R=U*I. Das ist aber falsch. Es heißt R=U/I. Das ist also der Unterschied.

Die Leistung P beschreibt die Energiemenge, die in einer bestimmten Zeit fließt als Produkt aus Strom und Spannung. Der Widerstand gibt an, wie viel Spannung nötig ist, um einen bestimmten Strom fließen zu lassen. Das sind also zwei völlig verschiedene Dinge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leistung ist Arbeit pro Zeit. Widerstand ist ein Maß dafür, wie stark Ladungen ausgebremst werden (und damit das Bindeglied zwischen Stromstärke und Spannung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, denn: P= U*I und R= U/I... daran kann man den Unterschied deutlich sehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

P=U*I

R=U/I

Ist das das Gleiche?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das eine ist die leistung das andere der wiederstand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von guenterhalt
06.07.2016, 14:43

wiederstand.

neee

0

Was möchtest Du wissen?