Was ist der Unterschied zwischen einem normalen und einem spezifischen Widerstand?

3 Antworten

spezifischer widerstand bedeutet, dass bestimmte materialien besser oder schelchter den elektrischen strom leiten. z.B. Kupfer besser als alu....

dem entsprechend musst du eine leitung aus alu dicker machen, um die gleiche menge strom duch zu jagen.

aus dem spezifischen widerstand, der länge und dem querschnitt eines leiters ergibt sich dann der widerstand...

der unterschied ist also der wie zwischen der dichte von wasser und einem eimer voll wasser...

lg, Anna

Der spezifische Widerstand ist eine temperaturabhängige Materialkonstante mit dem Formelzeichen ρ (griech. rho). z.B. Kuper hat einen spezifischen Widerstand von 0,0171 Ohm * mm²/m

Also ein Leiter aus Kupfer mit der Länge von 1 meter und einem Querschnitt von 1mm² hat einen Widerstand von 0,0171 Ohm. Mehr sagt der Spezifische Widerstand nicht aus.

Ein normaler Widerstand ist ein normaler Widerstand.

Was ist Unterschied der Unterschied zwischen 200 Gramm Wasser und dem spezifischen Gewicht von Wasser?

Was möchtest Du wissen?