Ist Kakao gesund?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://www.hilfreich.de/ist-kakao-gesund_2945

Niederländische Forscher haben anhand einer Studie herausgefunden, dass Menschen die täglich mehr als 2,3 Gramm Kakao zu sich nehmen, einen niedrigeren Blutdruck haben als Nicht-Kakao-Trinker.

Ist Kakao gesund? Ja, es scheint wirklich so denn Kakao-Konsumenten leben im Durchschnitt gesünder und länger. Das ist das Ergebnis einer Studie des niederländischen National Institute for Public Health und der Universität Wageningen. Für die Untersuchung wurden 470 Männer 15 Jahre lang beobachtet, darunter Kakao-Trinker und Kakao-Abstinenzler.

Warum ist Kakao gesund?

Bei Studienbeginn waren die Männer jeweils über 70 Jahre alt. Zum Zeitpunkt des Abschlusses der Untersuchung lebten von den Kakao-Abstinenzlern nur noch 24 Prozent. Aus der Gruppe der Männer, die 0,4 bis 2,3 Gramm Kakao pro Tag zu sich genommen hatten, waren noch 32 Prozent am Leben. Von den Untersuchten, die mehr als 2,3 Gramm Kakao pro Tag konsumiert hatten, lebten noch 43 Prozent. Die Forscher fanden heraus, dass Männer, die täglich mehr als 2,3 Gramm Kakao zu sich nehmen, einen niedrigeren Blutdruck haben als Kakao-Abstinenzler. Kakao enthält die sogenannten Flavonoide, die das Herz schützen. Andere Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie der LDL-Cholesterinwert und der Body-Mass-Index blieben jedoch auch bei großem Kakao-Konsum ähnlich.

Ich habe es gemacht und 99% Schokolade ausprobiert. Mehr Kakaoanteil geht quasi nicht mehr in Schokolade rein. Auf der Packung steht eine Warnung, dass man sich langsam an die 99% ranessen und zunächst mit 70% und 85% an Schokolade mit viel Kakao gewöhnen soll.

Trotz Training werden wohl die meisten Leute den 99% nichts abgewöhnen können. Sie ist extrem trocken und sehr klebrig im Mund, wenn sie zergeht. Es fühlt sich wie ein Löffel Kakaopulver an, nur in gepresster Form halt. Vor Tagen habe ich ein Interview mit dem Chef der Rausch-Schokoladenwerke gelesen: "Alles über 80% macht keinen Sinn." Da gebe ich ihm sofort recht, eventuell gehen noch 85%, aber da muss sie echt gut gemacht sein

Danke für den Stern!

0

100% wäre wahrscheinlich auch gar nicht möglich. Denn irgendwie müssen die Bohnen ja auch in Form gepresst und zusammengehalten werden. Eine Schokolade mit mehr als 80% Kakaoanteil ist für viele Menschen eine sehr große Umstellung und Gewöhnungssache. Sie ist im Vergleich zu einer normalen Vollmilch längst nicht so süß. Dadurch, dass sie deutlich weniger Zucker hat, ist sie auch gesünder, als andere Schokoladen. Geschmacklich muss man sich aber erst einmal rantasten ;) Wer mehr über Kakao erfahren möchte, kann auch gerne hier mal schauen http://www.cacaoinvest.de

Ich hab mal gehört, dass man länger lebt, wenn man täglich einen Kakao trinkt. Allerdings nicht diesen Pulverkram, sondern echten.

was ist in einer tafel schokolade mit 99% kakao was ist in dem 1prozent

Was ist in 99% kakao schokolade

...zur Frage

Heißer Kakao genauso ungesund wie andere Süßigkeiten?

Ich mache mir gerne im Winter mal einen Kakao.Allerdings mit fettarmer Milch und zuckerreduzertem kakaopulver von Nesquik. Ich schätze so ein Kakao hat ca. 200 kcal. ist er trotzdem "gesünder" wie zb. schokolade oder andere süßigkeiten ,mit denen ich diese ca. 200kcal zu mir nehmen würde?Also klar ist Kaba nicht super gesund,aber versteht ihr wie ich meine? Danach habe ich zb auch nie ein schlechtes Gewissen bzw. nicht so sehr als würde ich schokolade essen. Außerdem habe ich mal gehört,dass sowas gut ist,um den Heißhunger auf Süßkram etwas zu stillen und es wärmt auf,was meint ihr dazu??

...zur Frage

Almased, nur 1 mal am tag

Hallo zusammen,

ich habe nach langer recherche im internet noch keine passende antwort auf meine frage bekommen.

ich hoffe hier kann mir jemand mit erfahrungen weiter helfen.

ich habe heute angefangen almased zu trinken und wollte eigentlich diese 14 tage diät machen. nach dem ersten shake heute morgen wurde mir ganz anders den der geschmack ist echt absolut gewöhnungsbedürftig wenn nicht sogar grausam. ich habe mir mit geschlossener nase das zeug nun runter gewürgt und für mich festgestellt das ich dieses zeug nicht schaffe 3 mal am tag zu mir zu nehmen.

jetzt habe ich mir üerlegt jenachdem wie ich das zeug runter bekomme (will es mit banane mal mischen und kakao etc.) nur 1-2 malzeiten zu ersetzen. da ich so eh schon sehr gesund koche und esse und mir nur gelegentlich ein bisschen schokolade gönne dachte ich nehme ich almased nur noch als ergänzung. würde z.b. heute mittag essen und heute abend so ein shake noch mal trinken (wenn ich ihn runter bekomme) und dazu vielleicht noch ein bisschen obstsalat.

funktioniert der effekt von almased trotzdem wenn ich die anzahl der zu ersätzenden mahlzeiten variiere und davon abhängig mache was ich von dem shake runter bekomme???

Über eure hilfe freue ich mich

LG

PS: Ein frohes neues jahr wünsche ich euch!!

...zur Frage

Unterschied zwischen Kakao und heißer Schokolade?

Mir ist schon oft aufgefallen, dass in Kaffees manchmal Kakao und manchmal heiße Schokolade angeboten wird. Ist es das Gleiche oder was ist genau der Unterschied, z.B. der Kakao-Gehalt?

...zur Frage

Ist es schlimm, wenn ich jede Woche Alkohol trinke?

In meinem Freundeskreis gehen wir seit neuem eigentlich jedes Wochenende fort und natürlich trinken wir auch etwas. Ich trink nie wirklich viel auf einmal, also ich übertreibe es nie. Wenn ich aber oft eingeladen werde, dann möchte ich auch nicht ablehnen. Meine Frage lautet jetzt, ob es sehr gesundheitsschädlich ist, wenn ich öfter Alkohol trinke? (Ich bin 16 Jahre alt) Mir ist schon klar, dass es nicht gesund ist..aber wenn man z. B. viel Schokolade isst, dann tut man seinen Körper auch nichts Gutes. Riskiere ich dadurch Krankheiten, die erst später auftreten ?? Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort :)

...zur Frage

ist kakaopulver (das welches nicht süß ist) gesund, oder gilt es eher als ungesund?

apfel gilt für mich als gesund, zuviel schokolade eher als ungesund. zu was zählt Kakao? eher ungesund, oder gesund? und warum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?