Ist Fellkinder in Not eine sichere/gute Organisation, um sich z.B. einen Hund zu holen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, es gibt unzählige "Organisationen", die einen Hund vermitteln. Leider ist fast die gesamte Branche zu einem regelrechten Geschäftszweig verkommen. Selbst manche Tierheime finanzieren sich über massenhafte Zugänge von Hunden aus dem Ausland. Es müsste Geld in die Herkunftsländer investiert werden, um zu sterilisieren...  

Niemand kann Dir eine "Garantie" geben, aber bitte schau erst einmal ins Tierheim um die Ecke. Denn dort warten auch massenweise Hunde aus unserem Land, die gern vermittelt werden würden. Und mit denen kannst Du sogar vorher spazieren gehen, um zu wissen, ob es passt. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?