Ist es möglich ohne Ausbildung in eine andere Bundesland zu ziehen?

2 Antworten

Umziehen kannst und darfst Du.

Ob Du ohne Job etc. in der heutigen Zeit (schnell) eine Wohnung finden wirst, lasse ich mal dahingestellt.

DIE allerdings brauchst Du, um Dich dort bei der Gemeinde / Stadt anzumelden, zumindest eine Adresse, wo Du gemeldet bist.

Hilfe würde ich nicht zuviel erwarten, evtl. beim örtlichen Jobcenter, wo Du eine Auskunft über offene Stellen bekommst.

Du bist ein freier Mensch und kannst hinziehen, wo du willst.

Ummeldung geht ganz einfach im Einwohnermeldeamt des neuen Wohnorts.

Was möchtest Du wissen?