Ist es komisch wann man im Sommer...?

11 Antworten

komisch ja, aber nicht im sinne von witzig...

ins becken pinkeln, das machen viele, drüber reden die wenigsten. das traurige an der ganzen sache ist, dass viele sich garnicht bewusst sind, dass es nicht gut kommt! der typische schwimmbadgeruch z.B. kommt daher dass Chlor und Urin hier zusammen wirken!

für uns alle wäre es also angenehmer, wenn wir uns beherschen könnten...

zugegeben, ich habe auch schon ins becken gepinkelt! wenn ichs mal nicht halten konnte etc. aber ich versuche es zu vermeiden...

was mir aber extrem spanisch vorkommt ist die sache mit dem am land. ich meine, es wird keiner davon sterben etc. aber mir wäre bei dem gedanken, auf ein feuchtes grasbüschel zu treten und das ist dann urin, nicht ganz so wohl...

darf ich eherlich sein? wenn ihr schon so offen mit dem thema umgeht, müsst ihr auch damit rechnen, dass es leute gibt, die das eben ekelig finden und das zu recht!

ich möchte allerdings noch darauf hinweisen, dass die leute, die sich darüber aufregen, was ihr ekelhaftes macht, bestimmt auch irgendwas machen, was andere wiederum eklig finden...

wie gesagt. unterm strich möchte ich euch nochmals darum bitten, lasst es sein! aber mehr als bitten will und kann ich an dieser stelle nicht

lg, Nicki

Hallo samiraeichele,

ich mag auch nach zwei Jahren noch ein paar Worte verlieren, denn das Thema ist eher zeitlos.

Unabhängig davon, wohin die Wasser dann gelangen, kann ich den Funfactor und auch die Empfindungen nachvollziehen und verstehen. Berühren uns doch die Wasser innerhalb eines Kleidungsstücks viel intensiver als sonst.

Beim Schwimmbecken gibt es geteilte Meinungen. Da hat man eine hohe Verdünnung, und die Chlorierung tötet jegliche möglichen Keime ab. Sonst sind die Substanzen eher nicht gesundheitsschädlich.

Etwas anderes geschieht im Gras. Dort finden recht schnell biologische Prozesse statt (andere Keime), in deren Folge Amine entstehen, die unangenehm riechen. Das kann sehr störend sein.

Mit vielen lieben Grüßen
EarthCitizen

Also zu aller erst: so gut wie jeder macht das im Schwimmbad! Sowas geben aber nicht alle zu! Es ist jetzt nicht wirklich schlimm da das Wasser gereinigt wird, jedoch solltest du es nicht gleich jedem erzählen ! Natürlich halten dich dann Leute für ekelhaft! Über sowas redet auch fast keiner 

Das sogut wie jeder ins Schwimmbad macht ist schon irgendwie traurig.Besonders ältere Menschen.Man sollte dieses System bei dem sich das Wasser färbt verwenden  

0

ich möchte bezweifeln das jeder das macht -

in unserem Freibad ist die Toilette eine 30 Meter vom Becken entfernt - und ich hoffe doch sehr, das alle über 3 Jahre und unter 80 Jahren ihr Geschäft auf der Toilette verrichten!

an der Meereküste, ohne öffentliche Toiletten mit wenig Menschen am Strand/im Wasser sehe ich kein Problem - besser ins Wasser als hinter den Dünen.

0

Was möchtest Du wissen?