Ist es in Ordnung desinfizierenden Waschmittelzusatz und Weichspüler in dieselbe Kammer zu geben?

3 Antworten

Ich würde es auch zum Weichspüler geben, aber vorher die Anleitung auf dem Hygienespüler beachten.

Wenn da nichts Gegenteiliges steht, gib beides rein!

... egal warum du "Hygienespüler" und Weichspüler dazu gibst, das ist ohne irgendwelche Vorteile. Nur für die Haut immer schlecht.

Ja, es wird beeinflusst.

Lieber stinkertum,

vielen Dank für Deine Antwort. Kannst Du erläutern warum bzw. in wiefern es zu einer Beeinflussung kommt?

0

Benötige Hilfe für das Bedienen einer alten Waschmaschine ?

Hallo,

ich habe von einem Bekannten die Waschmaschine seiner Eltern oder Großeltern bekommen. Da er sie selbst nie benutzt hat, konnte er mir bei meinem Problem aber auch nicht helfen.
Das Problem ist, das ich heute als ich zum ersten Mal Wäsche mit dieser Waschamschine waschen wollte, stutzig wurde als ich sie anschalten wurde.
Das Programm auswählen war noch simpel - einfach am Rad drehen und Programm auswählen. Nun ist es so, das ich bisher sehr selten Wäsche in einer Maschine gewaschen habe da ich noch nicht lange von zu Hause raus bin und als einzelner so wenig Wäsche mache das ich meistens von Hand wasche und das was nicht oder schwer per Hand zu waschen ist, das sammelt sich dann und bis ich dann erstmal genug für einen Waschgang habe, dauert es - naja ... jetzt ist es (leider) so weit ...
Naja, jedenfalls habe ich bei der einzigen Waschmaschine die ich bisher bedient habe, keine Probleme da da alles echt einfach war - zwei Kammern links Waschpulver und rechts Weichspüler, Programm auswählen und die Maschine startete automatisch.
Da ich jetzt schiss habe da irgend was falsch zu machen und noch ein Chaos anrichte, wollte ich jetzt zunächst hier mal fragen ob mir wer helfen kann.

Zum einen versteh ich nicht ganz wie ich die Waschmaschine aktiviere bzw. anschalte.
Ich nehme an indem ich einen der Knöpfe auf dem Bild drücke - vielleicht ist es auch so das ich nur den ersten Knopf drücken muss oder keine Ahnung ':D (Es sind wie man sieht 6 Knöpfe und über jedem steht was und ist ein Symbol - 1. (v. links) Vorw. 2. kurz 3. Spülstop und bei den vorletzten zwei steht Schleudern während bei dem 4. "850" und bei dem 5 ein durchgekreuzter Wirbel ist steht ... Dann frage ich mich wo da der Weichspüler rein muss den da sind drei Kammern links steht Waschpulver in der Mitte, Vorwäsche und rechts Weichspüler - ja, ich denke da muss der rein, aber ich weiß nicht ob der jetzt außen oder innen rein muss (da sind nämlich nochmal jeweils) zwei Kammern und die vordere scheint gut benutzt worden zu sein und da ist auch eine Einfüll ... skala ... ding ... naja seh selbst auf dem Bild (Einmal mit Abdeckung oben links und einmal ohne unten rechts). Allerdings ist die Kammer mit dem Einfüllteil also die vordere geschloßen also besitzt keine Öffnung durch die der Weichspüler abfließen kann und die hintere schon aber ich habe keine Ahnung x'(
Die Waschmaschine besitzt auch kein Display oder sonst was xX ...

Also ich bräuchte daher dringend jemand der sich auskennt und schon mit so einer Art Waschmaschine zu tun hatte. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?