Ist es gefährlich 3 Tage bzw 2 Nächte nicht zu schlafen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

oh bis du wieder im trott bist, das kann dauern... haben das als teenagerinnen auch schon das ein oder andere mal duchgemacht.

langzeitfolgen sind nicht zu befürchten, jedenfalls nicht direkt. du solltest allerdings nicht am verkehr teilnehmen, nicht mit dem auto nicht mit dem rad, und am besten nicht mal alleine zu fuss. schlafmangel kann die gleichen folgen haben wie alkohol... der begriff "schlaftrunken" kommt ja nicht von ungefähr.

lg, Tessa

Am besten schläfst sofort. Irgendwann kann das gefährlich werden. Zuerst wird Dein Reaktionsvermögen stark eingeschränkt,  wenn es nicht schon ist. Es sind auch schon Leute einfach irgendwo umgekippt und haben geschlafen. Schlecht, wenn es mitten auf der Straße passiert.

Geh bitte sofort schlafen trink weder energys noch schwarzen tee und süßes trinken bzw essen das hält dich alles wach ich weis zwar nicht wie alt du bist aber ein mensch stirbt wenn der nicht schlafen geht wenn es immer noch nicht klappen sollte sofort zum arzt oder krankenhaus weil es wird nach 2 tagen gefährlich

Ab einer gewissen Zeit von Schlaflosigkeit bekommt man Halluzinationen.

40 Stunden ist echt sehr lange, am besten du schläfst dich erstmal aus.

Ich würde vermutlich schon hohen Blutdruck und einen trockenen Mund bekommen, aber es gibt Menschen die wenig Schlaf brauchen. Ich schlage vor heute Abend um 8 legst du dich hin und schläfst bis 5 Uhr 30.

Was möchtest Du wissen?