Ist die Serie verstörend?

was hat die Uhrzeit damit zutun?

weil er zu der Zeit immer Lego gespielt hatte und jetzt sowas...

10 Antworten

Mir reicht das Thumbnail um dir recht zu geben. Aber deine Mutter ist verantwortlich, von daher kannst du dich raushalten.

Vielleicht ist es auch so, dass dein Bruder das einfach lustig findet ohne zu verstehen worum es geht. Die Behauptung, sein Intellekt sei fortgeschritten genug, finde ich jedenfalls belustigend. Jeder, der etwas machen will, für das man möglicherweise zu jung ist, behauptet man sei frühreif bzw. weit für sein Alter.

Würde eigentlich auch sagen dass ist für ältere.

0

Dies ist definitiv eine Serie für Erwachsene.

Denn es kommen Drogen, Sex, Gewalt und Kraftausdrücke vor.

Spätestens mit 16 sollte man aber reif genug sein um das anzuschauen.

Ganz ehrlich, für Erwachsene ist das viel zu kindisch. Und wenn Du glaubst, dass Zehnjährige noch nichts von Drogen, Sex, Gewalt und Kraftausdrücken wissen, dann bist Du ein Zeitreisender aus dem 19. Jahrhundert.

0
@ZiegemitBock

Ich habe damals auch schon mit 10 South Park geguckt. Mein Vokabular hat sich damals darüber nicht gefreut. Ich habe nicht gesagt das es die Leute nicht so früh gucken, sondern das es besser wäre, würden sie es so früh nicht gucken.

Begründung: Je jünger man ist, desto eher macht man Verhaltensweisen aus dem Fernsehen oder anderswo nach. Je öfter man die selbe Serie guckt, desto wärmer wird man mit den Figuren, selbst wenn sie manchmal moralisch verwerfliches machen. In der Wissenschaft spricht man hier von Mimicry was auch in der Tierwelt vorkommt.

1
@AntiProhibition

Wenn ich mir angucke, mit welchem Vokabular die Kleinen aus dem Kindergarten nach Hause kommen - und ich spreche hier vom ländlichen Bereich, nicht von Großstädten - da kann ich mir nichts vorstellen, was sie noch mit 10 durchs Fernsehen dazulernen könnten...

0
@AntiProhibition

Ach Gottchen, davon geht die Welt nicht unter... Es haben sich schon immer die Menschen darüber beschwert, wie verkommen doch die nächste Generation ist. Ein sehr alter Hut ist das.

0
@ZiegemitBock

Ich glaube du hast noch nicht verstanden welche Art von Spaltung vor sich geht. Das geht seit vielen Jahren viel weiter als der typische Spruch: "Ach die Jugend die Jugend"

0

Ja ist eigentlich für älteres Publikum, aber ich hab so ab 10/11 auch schon South Park,Happy Tree Friends und diese asdf movies (oder wie die da hießen) geguckt, war auch nicht für das Alter bestimmt, aber jeder hats gemacht und ich hab dadurch keinen Schaden genommen.

Heute schaut man sich halt sowas an. Er ist noch so jung er wird mit dem meisten eh noch nichts anfangen können. Ich habe mal in einer jugendeinrichtung (10-16 J.) gearbeitet, fast alle Kinder hörten dort Deutschrap wo es immer nur um Drogen nehmen und Kriminalität ging, irgendwann haben die mir dann gesagt die mögen die Melodien und jeder hört es halt, sie verstehen aber gar nicht warum die immer so nen Mist reden (weil es ja was schlechtes ist) . Also ein bisschen Verständnis hat man auch in dem Alter.

Ziemlich abgedreht, aber mit zehn findet man so etwas wahrscheinlich "cool". Also lass ihm den Spaß, es tut ja keinem weh. Wenn es Dich so verstört, sagt das mehr über Dich aus als über die Serie. Dass da "pöhse Wörter" drin vorkommen, zeigt ja gerade, dass da das Jungvolk angesprochen wird, das sich über so etwas noch amüsieren kann.

Das Problem an solchen Serien sind das Kinder Inn diesem Alter sich sowas als Vorbild nehmen....

0
@2503Alex

Und dann penetrieren sie den Toaster? Komm, so blöd sind Kinder mit zehn gar nicht. Was sagst Du denn dann zu Serien, wie sie in RTL2 laufen, Hartz und herzlich, Armes Deutschland, Hartes Deutschland, Das Messie-Team - da besteht doch viel eher die Möglichkeit, dass sich Kinder so etwas als Vorbild nehmen, da handelt es sich ja um reale Menschen.

0
@ZiegemitBock

Ja aber je weniger s*heiße sie schauen desto weniger werden sie beeinflusst.

0

Nunja mit 10 ist man schon in der Pubertät. Einige jedenfalls. Und mal ehrlich, die Erziehungsberechtigten sind deine oder eure Eltern. Wenn die darin nichts schlimmes sehen, so what?

Ich finde es nicht schlimm. Erwachsene interpretieren viel mehr in so etwas rein als die Kids darin sehen. Aber btw Bauklötze mit 10? Komm schon.

Lass ihn schauen. Seine Kumpels schauen das bestimmt alle und du willst ihm zum Außenseiter machen weil dir das als Bruder/Schwester nicht gefällt?

Fsk16 ist nicht geeignet für einen 10 jährigen

1
@yukari1512

Stimmt. Nur im öffentlich rechtlichen Raum ist diese Angabe bindend, nicht im privaten Bereich.

0

Bauklötze mit 10 geht voll klar lmao. Er ist 10, nicht 20

0
@krusti2006

Natürlich gehen Bauklötze mit 10 klar. Bauklötze gehen auch mit 15 klar. Man sollte allerdings keinem 10 Jährigen in das Bauklötzealter "pressen"

1

Was ist das für eine blöde Aussage? "Lass ihn schauen. Seine Kumpels schauen das bestimmt alle und du willst ihm zum Außenseiter machen weil dir das als Bruder/Schwester nicht gefällt?" Wenn seine Freunde jetzt anfangen sich zu ritzen oder Heroin zu spritzen, soll man das auch gut finden, da er sonst ja ein Außenseiter ist? Man sollte nicht jeden Dreck mit machen, nur um dazu zu gehören.

1
@Moses1182

Das ist ne Satireshow, kein Grund sich so aufzuplustern.

1
@Goofiee

Mir ging es nur um deine dumme Aussage. Um nichts weiter

0
@Moses1182

Die du somit aus dem Zusammenhang reißt. Oder argumentierst du auch so wenn es zb um Klassenfahrten geht? Dumme Aussage das mit dem Außenseiter sein was? Von nem 10 Jährigen verlangen er solle ein Individuum sein, das wäre ne dumme Aussage.

0
@Goofiee

Du hast dir nichts von der Serie angesehen, sonst wüsstest du, dass es nichts für 10 Jährige ist. Hauptsache hier mitreden. Meine Aussage ist eben nicht aus dem Zusammenhang gerissen.

0
@Moses1182
sonst wüsstest du, dass es nichts für 10 Jährige ist.

Das ist deine Meinung aber nicht die Meinung der Mutter und diese zählt. Nur diese.

0
@Goofiee

Diese hat es auch nur ein paar Sekunden angeschaut und das reicht nicht für eine Meinung. Du scheinst überhaupt nichts von Erziehung zu verstehen. Wie vielleicht auch diese Mutter. Darüber möchte ich nicht urteilen. Ich urteile nur über deine dumme Aussage. Lass ihn sonst wird er zum Außenseiter. Was ein Schwachsinn. Wenn seine Freunde anfangen Mädels zu mobben soll er auch mitmachen, sonst wird er vielleicht ausgeschlossen? usw.

Diskussion ist für mich beendet. Deine Sicht ist völlig unangebracht. Schönen Tag noch

0
@Moses1182

Das ist komplett egal. Die Eltern entscheiden. Fertig und nicht wildfremde Leute! Ob ich meinem Kind dies oder das erlauben würde, steht nirgens zu Debatte. Ein Geschwisterkind hat nicht die Befugnis sich in solche Angelegenheiten einzumischen.

Es ist mir auch egal was du für unangebracht findest. Ich finde auch viel unangebracht, beispielsweise dass du immer noch Dinge aus dem Zusammenhang reisst. Mir tun deine Kiner unter deiner Erziehung ehrlichgesagt leid, wenn du da auch alles so unverhältnismässig aus dem Zusammenhang reißt. Dir auch noch einen schönen Tag und Danke für deine sympatische Art Leute anzuhauen.

1
@Goofiee

Immer wieder gerne. Manche denken eben nur von sich bis zum Briefkasten. Da geht es manchmal nicht anders. Wegschauen ist oft der Grund für schlimme Dinge. Wenn das deine Lösung ist, viel Spaß. Ich finde es gut wenn Geschwister aufeinander aufpassen. Hier in diesem Fall durchaus angebracht. Die Serie ist einfach nichts für einen 10 Jährigen. Eltern entscheiden oft falsch, weil sie sich nicht interessieren. Hier gutes Beispiel. Schaut 10 Sekunden rein und fällt schon ein Urteil. Aber zum Glück gibt es genug Leute wie dich. Augen zu und durch. Wie gesagt, schönes Leben noch und benutz Kondome

0
@Moses1182

So viel zum Thema: Die Diskussion ist für mich beendet.

Manche Leute können einfach nicht zu dem stehen was sie selbst von sich behaupten und noch viel schlimmer, manche versuchen ihre Meinungen anderen aufzuzwängen. Das hat nichts mehr mit Diskussionen zutun.

Geschwister passen aufeinander auf, sie sollten aber nicht die Erziehung übernehmen und viel weniger die Erziehung bestimmen.

0

Was möchtest Du wissen?