ist der Beruf Medientechnologin Siebdruck(Druck) gesundheitsschädlich?

2 Antworten

Eine althergebrachte Pauschalaussage Deines Vaters. Früher wurde in der Tat im grafischen Siebdruck sehr viel mit Farbe auf Lösemittelbasis gedruckt. Heute gibt es entweder Auflagen bzgl. Arbeitsschutz, bzw. wurden diese Farben durch andere Farben ersetzt, die nicht mehr gesundheitsschdlich sind. Du solltest Dir allerdings überlegen, ob Du nicht lieber die Fachrichtung Digitaldruck einschlagen solltest. Der Siebdruck wurde fast komplett durch den Digitaldruck ersetzt. Am besten wäre es, wenn Du einen Betrieb findest, der mehrere Drucktechnologien praktiziert.

nein, gar nicht, aber der Beruf hat keine Zukunft, Siebdruck war gestern.

Was möchtest Du wissen?