Ist das Überhütung??

9 Antworten

Das kann Überbehütung sein, kann aber auch Erziehung sein.

Manche Erziehung ist locker, manche ist streng und manche findet überhaupt nicht statt. Es ist schwer zu beurteilen, in welche Kategorie du fällst.

Meine Maxime in der Erziehung wart immer eher: den Kinder etwas zutrauen - also sie viel machen lassen - und den Kindern etwas zumuten, sie also auch zuhause mitarbeiten und nicht nur an den Rechten, sondern auch an den Pflichten teilhaben lassen.

"Behüten" ist ein moralisch sehr stark (positiv) wertendes Wort. Bewertung kann auch positiv sein.

Hast du schon mal von der Stasi gehört? Die hat das DDR-Volk auch sehr gut behütet. Und wenn es frech wurde, Zimmerarrest erteilt. Auch sehr lange. Ich kenne einen, der drei Jahre Zimmerarrest in der Stadt Bautzen hatte.

Klingt nach Helikoptereltern ... mein Beileid.

Wenn du noch zur Schule gehst (wovon ich ausgehe) und ihr einen Vertrauenslehrer habt, sprich das vielleicht mal bei ihm an.

Je nachdem, wie schlimm es mit deinen Eltern und ihrem Kontrollwahn ist, könnte sogar Kindeswohlgefährdung vorliegen, da es einem bei permanenter Kontrolle kaum möglich ist, sich vernünftig zu entwickeln.

Ja klingt sehr stark danach du hast sehr strenge Eltern ich kann mir gut vorstellen das du irgendwann vor Wut platzt oder das du keine "Freiheit" hast

ich bin ehrlich hätte ich solche Eltern ich würde mir das auf jeden Fall nicht mehr bieten lassen ich weis jetzt nicht wie alt du bist aber mit 18 habe die dir eh nicht mehr viel zu sagen

Was möchtest Du wissen?