Ist das eine Kamera, oder was ist das bitte?

 - (Nachbarschaft, Nachbarschaftsstreit)

5 Antworten

Leider auf dem Bild schwer erkennbar, wenn es eine Linse hat bzw. zu einer Seite offen ist, liegt die Vermutung einer Kamera nahe.

Frage ihn doch mal wo er das Ding her hat, weil ihr überlegt euch auch so eins zu kaufen... So kannst du seine Angaben doch schnell prüfen ;-).

Und warum sollte er euch filmen wollen??? Oder liegt ihr im Dauerstress mit dem Nachbarn?

Mann schleicht um Nachbarhaus?

Wir haben ein Einfamilienhaus mit dem Eingang an der Seite, man kann also auf die Seite vom Nachbarhaus gucken, dort ist sowas wie ein Weg der zum Garten führt. Als ich eben den Müll rausbringen wollte, sah ich plötzlich einen Mann im Alter von 50 bei dem Haus meiner Nachbarn stehen, der auch sehr erschrocken aussah und sich nervös durch die Haare ging. Habe dann gesehen wie der noch paar mal ums Haus rumgeschlichen ist, und dann telefoniert hat. Bin öfters extra was im Müll werfen gegangen oder in unser Garten um zu zeigen, dass ich sie gesehen habe. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll, da ich auch nicht wie ne kranke Nachbarin rüberkommen will sollte der Nachbar was davon wissen.. habt ihr ne Idee, ist alles ganz komisch und der Nachbar scheint nicht mal da zu sein. Es kommen keine Geräusche..

...zur Frage

Nachbarn ärgern meinen Hund. Was kann ich tun?

Wir haben ein Grundstück mit Garten, das an einer Hauptstraße grenzt. Der Garten wird von einem Wachhund bewacht, der immer bei Fremden anschlägt. Jedoch laufen da nur wenige Passanten vorbei, als hält sich das Bellen sehr in Grenzen. Zudem kommt er immer pünktlich um 22 Uhr in seine Hütte.

Jetzt haben es sich ein paar Nachbarn zur Aufgabe gemacht, meinen Hund zum kläffen zu bringen. Entweder ärgern sie ihn mit einem Laserpointer oder sie bleiben die ganze Zeit vor dem Zaun stehen.

Was kann ich tun?

...zur Frage

Neuer Nachbar benutzt meine Garagenmauer als seine und baute noch darauf auf. Meine Garage ist komplett auf meinem Grundstück. Wer kennt guten Anwalt in Essen?

Seit 3 Jahren versucht mein Anwalt dagegen vorzugehen, aber Bauamt bewegt sich nicht . Da ich dem Nachbarn die Erlaubnis verweigerte, drohte er mir, dass ich dann wohl die harte Tour wolle. Ich habe wiederholt Zeichnungen mit falschen Vermessungsangaben erhalten.Selbst vom offiziellen Vermessungsbüro! Eine neue Grenzvermessung hat sogar ergeben, dass die Überbauung nicht nur die Garagenwand betrifft, sondern auch noch 20 bis 30 cm mehr an Grundstücksfläche. Ich bin sprachlos zum Verhalten des Bauamts und des Bauherrn. Wer hat gute Erfahrungen mit einem Anwalt in Essen zum Baurecht gemacht?

...zur Frage

Muss mein Nachbar seinen seit ca. 10 Jahren bestehenden höher liegenden Garten gegen unseren neu angelegten auf Hausniveau liegenden Garten abstützen ?

Wir haben eine Doppelhaushälfte an eine seit ca. 10-15 Jahren bestehende Doppelhaushälfte dran gebaut. Bei der älteren DHH wurde der Garten nicht auf das Hausniveau angeglichen sondern liegt gut 1,5 m höher. Unser Garten wurde aber ausgegraben und liegt dementsprechend tiefer als der des Nachbarn. Zurzeit fehlen uns also ein Paar qm des Gartens, weil da ein Gefälle vorhanden ist damit das Erdreich vom Nachbars Garten nicht absackt. Wir wollen den Garten demnächst machen/machen lassen und an diese Stelle müsste eine Mauer um die Erde abzustützen und uns unseren Garten voll nutzen lassen zu können. Jetzt die Frage: Muss der Nachbar dafür aufkommen seinen Garten/Gartenerde abzustützen oder ist das jetzt unser Bier, weil wir erst später dazugebaut haben.

...zur Frage

Nachbar "hustet" nachts, was tun?

Hallo zusammen!

Ich habe einen Nachbarn, der ab 23:00 ca die ganze ganze Nacht lang durchhustet. Es ist mehr ein lautes Räuspern und Hochwürgen. Und das so alle 10  Minuten.. Ausserdem hat er seit neuestem wohl ein ausrollbares Bett/Sofa, das klingt, als würde er es (wie es sie früher gab) aus einem Schrank aus der senktechten in die waagerechte auf den Boden knallen lassen und dann ausrollen. Und dass meistens so gegen 1:30 nachts, dass man selbst senkrecht im Bett sitzt, so laut. Auch dieses Gehuste scheint mir eher wie eine Marotte bzw eine Provokation, denn komischerweise geht es immer erst nachts los, auch wenn er tagsüber sein Hartz 4 Leben genießt. Ich dreh langsam durch, das geht schon Jahre so aber die Wohnubg ist so günstig, dass es auch sehr unwahrscheinlich ist, dass dieser Mensch irgendwannmal ausziehen wird. Und ich sehe das auch nicht ein. Gibt es irgendeine Möglichkeit da was zu machen? Hausverwaltung anschreiben, weil der Nachbar hustet, bringt mir wahrscheinlich nur Spott ein.Die Wände sind halt auch ziemlich dünn... Aber es kann nicht sein, dass man nicht in der Lage ist, mal ne Nacht durchschlafen zu können. Oropax benutze ich selten (ungern) , da dass Schloss meiner Wohnungstür schon ein paar mal mit Sekundenkleber zugeklebt wurde und seitdem bin ich nachts auch in Alarmbereitschaft also immer unter Strom.. Kann ja sonstwas passieren.. (Dabeii wohne ich nichtmal in einer schlechten Gegend, nur die Nachbarn sind Assi... ) Wäre nett, wenn vll jeman einen guten Ratschlag hätte,

lieben Dank

...zur Frage

Darf der Nachbar etwas gegen Hundekot machen?

Hallo Kann der Nachbar etwas dagegen machen wenn unser Hund in unseren Garten macht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?