Ist Bus fahren nachts gefährlich?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Busfahrt ist nicht gefährlich, bedenklicher ist eher die Strecke außerhalb des Busses.

Bleibt zusammen, setzt euch nach vorne in die Nähe des Fahrers und wenn ihr euch unwohl fühlt, bittet den Fahrer um Hilfe.

Danke :) der Bus parkt quasi vor meiner Haustür ich habe von dem Weg keine Angst 😂❤️ Nur vor den Leuten im Bus...

0

Wissen deine Eltern davon bzw sind damit einverstanden?

Wenn ja, dann sollen sie dich abholen... oder nimm dir nen kleinen Elektroschocker mit ( ich meine das Ernst), im ernstfall kannst du dich damit verteidgen.

Wenn nein, dann telefoniere mit Freunden die im Ernstfall schnelle Hilfe schicken können.

Setz dich in die nähe des Busfahrers, telefonieren und wenn deine Eltern einverstanden sind wirklich nen kleinen Elektroschocker und du bist auf der sicheren Seite!

Über eine Bewertung würde ich mich freuen!

Das größte Problem ist das sie das nicht wissen und es nie erlauben würden... :( trotzdem danke für deine Antwort aber ich habe keinen Elektroschocker. Geht auch ein Messer (nur für den Notfall/ich habe Angst das damit ein Unfall passiert)

0
@Lillienfell

ne Messer würde ich nicht empfehlen... Das ist reine Körperverletzung...... Aber im Bus passiert nichts eher auf dem Weg.... Ich nehme an du gehst feiern und da können sich nette Mädchen auch starke Typen klären die einen um 2 Uhr nachts gerne nach Hause bringen. Ein Kuss auf die Wange und du hast deinen Schutz....

1
@Lillienfell

Nein, nimm nur Waffen mit, wenn du dich auch mit ihnen verteidigen kannst. Ein Angreifer kann dir sonst einfach die Waffe abnehmen und sie gegen dich verwenden.

Bleibt immer dicht zusammen, sagt sofort, dass ihr kein Interesse habt, falls euch jemand anquatscht und seid laut(!), falls sich jemand nicht daran hält. Im besten Fall andere Person direkt ansprechen und um Hilfe bitten.

1

Ich würde euch dazu raten, ein Taxi zu nehmen! Das fährt euch sicher von Tür zu Tür. Und wenn man sich die Kosten zu dritt teilt, ist das auf den 6km nun auch echt nicht teuer (vielleicht so 15-20 Euro, also 5-7 Euro pro Person).

Noch besser wäre es natürlich, wenn ihr keine nächtlichen Ausflüge nachts um 2 in irgendwelchen Großstädten ohne das Wissen eurer Eltern machen würdet ;).

Was möchtest Du wissen?