Ist Bosch, Royal Canin, Rinti gutes Hundefutter?

14 Antworten

Bosch: bei einzelnen Futtermitteln gar nicht so schlecht

Royal Canin: Prinzipiell immer Müll, immer viel zu viel Getreideanteil drin und im Sensitiv bekommt man einen Sack Kartoffeln.

Rinti: Dosenfutter ist gut, das Trockenfutter nicht.

Rinti wird von Bosch produziert, beides nicht so der Bringer. Royal Canin ist Müll, im wahrsten Sinne des Wortes. Wurden schon öfter Spuren von Narkotika die man zum Einschläfern von Haustieren benutzt, in Proben gefunden. Das lässt einen unangenehmen Schluss auf die Herkunft des Fleisches zu.
Sehr gutes Futter:
Markus Mühle Naturnah
Anifit
Josera

Bosch ist seeehr sehr gut ! Bekommt meiner auch. Die sorten gibt es für fast alle hunde 😊

Wenn deiner das einzige Futter bei Bosch bekommt, wo tatsächlich 60 % Ente drin sind, das Bosch Soft Ente, dann stimme ich zu, das es o.k. ist. Alle anderen Bosch Futter sind das Papier nicht wert, auf dem deren Logo abgebildet ist.

2

Rinti ist hier noch die beste Wahl.

Bosch und Royal Canin kannst du getrost in die Tonne schmeißen.

Wichtig ist, dass du mindestnes 60% Fleischanteil enthalten ist und keinerlei Getreide sowie Zucker. Dann bist du meist schon mal auf der sicheren Seite.

Ich kann Platinum, Lunderland, Terra Canis, Wolfsblut und auch Real Nature empfehlen.

Was möchtest Du wissen?