Ist bei meinem Bauchnabelpiercing zu viel hat gestochen?

 - (Gesundheit und Medizin, Piercing, Bauchnabelpiercing)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Abstand wirkt schon relativ weit - aber der Plastikstecker würde mir wesentlich mehr Sorgen bereiten, weil dieses Material beim BNP das Rauswachsen massiv fördert...

Ich würde mir einen kompetenteren Piercer suchen und SOFORT auf gutes Titan wechseln lassen!

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin seit 1989)

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Danke ich werde es so schnell wie möglich wechseln lassen. Denken Sie ich könnte später ein 10mm Piercing rein tun oder wird das zu klein?

0
@Melisa3832

Ohne Maßstab kann man die Maße auf einem Bild nicht einschätzen. Aber grundsätzlich sollte man das Piercing passend zur Anatomie kaufen und nciht versuchen, den Körper einem zufälligen Maß anzupassen...
Bauchnabelstecker gibt es in zahlreichen Größen - ist wie Schuhe kaufen - man passt ja auch nicht die Füße an den Schuh an...

0

Ist das Bild auf dem Kopf oder ist es ein unteres BNP?

Da ein unteres BNP oft eine Tendenz zum rauswachsen hat, und sich dadurch der Stichkanal verkürzt, ist es garnicht schlecht wenn der Stichkanal am Anfang etwas länger ist.

Nein es ist auf dem kopf😊

0

Ich finde es ist auch zu hoch 😅. Aber man macht doch auch einen Punkt voher wo es gestochen wurde. War es da auch so tief ?

Schaut gut aus. Aber bitte bald Schmuck wechseln... Kunststoff zerkratzt rasch und reizt dann!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Technische Chemie, Studienzweig Biochemie. Nun Pharmakologie

Danke für die antwort😊 Ich habe in 1 Woche noch ein Termin zum wechseln. DANKE FÜR DEN HINWEIS🥰

0
@Melisa3832

solange würde ich auf gar keinen Fall abwarten sondern SOFORT nach einem seriösen Piercer suchen der das auf Titan auswechselt.

0

Was möchtest Du wissen?