Intimgeruch selbst kurz nach dem Duschen?

4 Antworten

Pilzinfektionen können den Geruch manchmal verstärken. Am besten mal zum Arzt. Der macht einen Abstrich und dann kann mann gezielt dagegen vorgehen. Das hat nichts mit mangelhafter Hygiene zu tun. Und für Pubertäre Erscheinungen bist du zu alt. Mach dir keine Sorgen! Du wirst eine Salbe oder etwas in der Art bekommen und das ganze ist vergessen. Alles Gute.😊

Bin erst mit Mitte 15 in die Pubertät gekommen. Zudem fühlt sich nichts entzündet an und alles sieht gesund aus.

0
@AxelFoley32

AxelFoley32 Du hast geschrieben das du fast 19 wärst also 18. Was denn nu? Das Alter ändert jedoch nichts an meiner Aussage. Manche Pilze machen erst mal keine Beschwerden. Andere stinken nur.Entscheide selbst.Du hast die Wahl. 😎

0
@magnum72

naja ob man jetzt von mitte 15 bis anfang 18 oder mitte 15 bis ende 18 in der Pubertät ist, ist schon ein Unterschied. Deshalb habe ich fast 19 geschrieben. 

Habe gerade gegooglet und kann mir nicht vorstellen, dass es ein Pilz ist, da es weder juckt, noch entzündeg ist (und die wenigsten es nicht tun) und vor allem wo sollte ich mir den Pilz eingefangen haben?

0
@AxelFoley32

Deshalb ja auch der Rat mit dem Arzt. Der kennt sich da besser aus als Dr. Google. 😊

0

Hallo Axel

Wahrscheinlich durch zuviel waschen mit zu "hygienischen" Mitteln und Seifen  hat deine Haut den Eigenschutz, die Milchsäurebakterien, verloren

Jetzt haben sich die widerstandsfähigen Geruchsbakterien festgesetzt. Die bringst du mit noch mehr waschen und noch mehr Mitteln auch nicht wieder weg. Du bist, wie viele andere Leute in die Werbefalle der Industrie getappt und niemanden, der dir die wichtigen Funktionen der Haut aufzeigt.

Der Aufbau der natürlichen Hautflora und der hautschützenden Bakterien wird die einzige gute und hilfreiche Massnahme sein.
Nicht wundern, einfach nachmachen. Du kannst deine Haut mit einem einfachen und wirksamen Hausmittel retten. Es braucht Bio-Apfelessig und Wasser. Im Notfall kannst du auch irgendeinen Essig aus der Küche verwenden, gegen den Geruch. Dauerhaft braucht die Haut jedoch den Aufbau der aktiven Milchsäurebakterien aus dem Bio-Essig.

Alle anderen Seifen und Duschmittel für mindestens 4 Tage weglassen. Auch keine Cremen oder Salben mit Konservierungsmittel oder Desinfektionszusätzen verwenden! Diese Mittel zerstören die guten eigenen schützenden Bakterien! Wirf alles weg, was nicht pH-Wert 5,5 oder tiefer hat.

Jetzt in einer Flasche 900 ml lauwarmes Wasser und 100 ml Bio-Apfelessig zusammen mischen. Diese Mischung ca. 4x täglich gut in die Haut einreiben. Nicht nur im Intimbereich, auch unter den Achseln und zwischen den Zehen und in allen anderen Hautfalten anwenden, dann haben die "Stinkerbakterien" keine Chance.

Kannst aber auch an drei Tagen ein Vollbad nehmen, nur nicht zu heisses Wasser, 1/4 Liter Bio-Apfelessig und ein paar Tropfen kaltgepresstes Pflanzenöl.

Das hat schon vielen wirklich geholfen. Schau mal....

http://www.gutefrage.net/frage/habe-eine-intime-frage-bitte-deswegen-keine-minderjaehrigen-mitlesen-lassen-kann-mir-jemand-helfen#answer-191605125

Einen gewissen Eigengeruch hat jeder Mensch. Ob das bei Dir jetzt mehr ist, als "normal"  kann ich schwer beurteilen.

Naja selbst ich finde es teilweise unangenehm

0
@AxelFoley32

Wenn Dich das so beschäftigt, geh zum Arzt. Dann weißt Du wenigstens, was los ist.

0

Wie bekommt mann eine Harnwegsinfektion?

Hey. Ich ( 15 Jahre und weiblich) habe eine Harnweginfektion im oberen Bereich (also von der Blase zur Niere). Leider weiß ich gar nicht, wieso es zu so etwas gekommen ist. Klar, durch Bakterien, aber woher kommen die? Warm genug angezogen habe ich mich, da ich eh immer so nen Frostbeutelchen bin, auf Hygiene achte ich auch ( duschen, waschen, frische Unterhose...), bevor ich Intimen Kontakt mit meinem Freund habe, waschen wir uns grundsätzlich die Hände bzw duschen/baden. Durch was kann ich also diese Harnwegsinfektion her haben? Nochmal möchte ich sowas nicht haben... Danke, und bitte keine blöden Antworten wie zB ich sollte mal duschen.;)

...zur Frage

Bauchnabel wie sauber halten?

Moin,

in meinem Bauchnabel sind in letzter Zeit immer öfter Fusseln, Verkrustungen und eine gelbliche Flüssigkeit zu finden (klingt eklig, ist es auch).

Ich achte sehr auf meine Hygiene und versuche, diese Symptome auch größtmöglich zu umgehen (Waschen, Wattestäbchen, mit der Pinzette reinigen usw. hab ich alles schon versucht). Dennoch finde ich nach kurzer Zeit, egal ob ich geduscht habe oder nicht, die gleichen Anzeichen wieder vor. Dies war allerdings nicht immer so, es ist mir erst seit ein paar Monaten ein Dorn im Auge.

Mein Bauchnabel hat, nebenbei bemerkt, eine relativ tiefe Schneckenform.

Ich freue mich über jeden konstruktiven Ratschlag!

LG, Drake247

...zur Frage

Penis brennt nach dem duschen?

Hallo, Hygiene ist ja wichtig, weshalb ich alle 2 Tage duschen gehe. Dabei ziehe ich bei meinem Penis immer die Vorhaut runter, um den Penis zu waschen, dass sich kein Smegma bildet. Seit circa 2 Wochen brennt der Penis nach dem Duschen aber, wenn ich ihn mit Seife wasche. Das hatte ich bisher noch nie. Sollte ich deswegen zum Arzt?

...zur Frage

Wie oft sollte man als 14-jähriges Mädchen duschen ( ohne Haare waschen)?

Hallo! Ich glaube in letzter Zeit habe ich meine Körperhygiene ein wenig vernachlässigt. In letzter Zeit dusche ich nur 2 Mal in der Woche, das ist für ein 14-jähriges Mädchen zu wenig oder? Mir sagt nie jemand, dass ich stinke oder so, denn ich schwitze wenig und vorallem stinke ich fast nicht oder gar nicht ( keine ahnung) Eine Zeit lang habe ich jeden Morgen geduscht, habe aber damit aufgehört? Wie oft wäre optimal? Ich meine übrigens Duschen ohne Haare waschen. Meine Haare wasche ich auch nur 2 Mal in der Woche, ist das ok?

...zur Frage

Was tun gegen extremes Schwitzen ( auch nach duschen )?

hey, also ich habe das Problem das ich sehr schnell schwitze. Nicht nur beim Sport oder Hitze sondern auch einfach so habe ich des Öfteren Schweißflecken unter den armen, was dem entsprechend auch unschön riecht. An mangelnder Hygiene liegt es nicht, denn auch nach den duschen fange ich manchmal an zu schwitzen. Woher kommt das?

...zur Frage

starker Intimgeruch?

Ich bin männlich, 21 und merke ab und zu einen starken Intimgeruch meine Nase aufsteigen. Ich wasche mich jeden Tag und nehme meine Hygiene sehr ernst, weswegen ich mir das nicht erklären kann. Es passiert zwar selten, jedoch kann es sehr unangenehm werden, wenn es im Beruf starken Kundenkontakt gibt. Ist das normal oder sollte ich mich an einen Urologen wenden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?