Instrumentalmusik aus den 50er und 60er Jahren gesucht.

7 Antworten

Hallo chelseahotel, aus meiner Sammlung von über 20.000 Titeln versuch ich mal, einen kleinen Auszug zu machen:

1950: Amorada von Waldyr De Azevedo // Midnight Special von Paul Campbell

Fünfziger: Delicado von Waldyr De Azevedo

1952 Lullaby Of Birdlnd von George Shearing // Tootsin' The Mambo von Jean Tielemans // Skokiaan von August Msarurgwa // Petite Fleur von Sidney Bechet

1953: Silver Rag von Morris Hender // The Pipes Patrol von John Turner //

1954: Mambo Beso von Franz Mück // Mixed Pickles von Willy Berking // Bobby's Ras von B. Schoepem u. J. Stevens // Mexico Mambo von Roberto de Gado

1955: Air de Paris von Marcel Costino // Klängge von Königsee von Otto Seifert // Wild Cat Blues von Thoms Waller u. Clarencé Williams // Dixie für Geige von Helmut Zacharias

1956: Show me und With a little Bit of Luck, beide von Fredeick Loewe // Walking After Midnight von Alan Block

1957: Chachacha en Rosas von J.P. Landreau und J. Brienne // El Dorado von Mark Lawrence, Gene Hammett // Japanischer Laternentanz von Voshitomo // Bahia Grande von Juan Llossas // Mambo-Sambo von José Rodez // Schwarzwaldpolka von Rolf Schneebiegl

1958: Paloma Cha-Cha-Cha von Iradir, Stanford // Feuerwehrpolka von Slavko & Vilko Avsenik // Japanisches Teehause von Geerhard Winkler // Komm tanz mit mir von Robby Spier //

1959: Wunderland bei Nacht von Klaus-Günter Neumann // Dreaming the Blues von Bert Kämpfert // Take Five von Paul Desmond // Reine de Musette von Jean Peyronnin

Das sind nur die 50'er. Und man muss wissen: ich lege vor allem Wert auf die Liedtexte; aber viele Stücke werden nur noch instrumental gespielt, also fehlt jeder Anspruch auf Vollständigkeit.

Willst du mehr wissen, so schau mal unter http://www.brawer.de/hobbies/texte.htm.

Gruss aus dem Schwarzwald Basso

Hi, die Shadows (Begleitband von Cliff Richard) war sehr erfolgreich, daneben: Spotnicks, Ventures, Booker T. Die Originalversion von Ghostriders in the Sky stammt von Burl Ives (1949). Gruß Osmond http://www.youtube.com/watch?v=SLocafpLMi0

http://www.youtube.com/watch?v=1lT_guRaF9A&feature=related

Hallo! Ich bin ein großer Fan der Country- Rock, Beat und Surfmusik. Ich habe schon viele CD´s aus den 60er gesammelt und bei Amazon- musikdownload finde ich durch die Hörproben immer wieder ein paar Raritäten. Mein neuester Download: The Spotniks- Orange Blossom special. Gebe mal bei Amazon- Downloads ein: Johnny and the Hurricanes, the Shadows, Duane Eddy, The Spotniks, The Ventures, the Surfaries ein. Die Beach Boys haben auch gute Instrumentalmusik gemacht. Oder gib mal bei amazon Country & Western ein, da gibt es auch viel instrumentales! Viel Erfolg!

Vielen Dank!

0

janis joplin - buried alive in the blues !! <3<3 ein track zu dem der gesang leider nich mehr aufgenommen werden konnte...weil janis vorher verstarb..:((

echt tolles lied !!:)

Oha, da gibt es einige! Mir fallen da Perez Prado, Billy Vaughn, Bert Kaempfert oder aber auch Bands wie Johnny & the Hurricanes und Spotnicks ein. Von der Klassik mal abgesehen, denke ich da aber auch an den Swing oder Jazz und seine diversen Ebenen und Formen.

Was möchtest Du wissen?