Inserate bei Ebay-Kleinanzeigen löschen & neu inserieren, damit Anzeige vorne steht?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

@ ambambam

Nein das darfst du nicht und ebay-Kleinanzeigen hat das unterbunden.

Dafür gibt es kostenpflichte Optionen, die du zubuchen kannst, damit deine Anzeige immer oben steht.

Genau deshalb hat ebay-Kleinanzeigen die Neuerung eingeführt, dass jetzt ab einer geweissen Anzahl von Anzeigen die man einstellt, Gebühren erhoben werden.

Geht leider nicht mehr. Wollte vor ca 2 Wochen was verkaufen und habe in ihren Augen die Nutzerbestimmungen nicht befolgt und wurde daraufhin gesperrt. Und dabei habe ich nur einige male den Preis bei meiner Anzeige geändert. Aber scheinbar wollen die das nicht. Okay hat jetzt nichts mit deiner Frage zutun.

63

@LiamsBatgirl

Wenn du nur den Preis geändert hast, dann wird keine Anzeige gesperrt.

Ich vermue jetzt mal, dass du die Anzeige gelöscht hast und dann mit dem geänderten Preis wieder eingestellt, kann das sein?

Wenn du bei deinen Anzeigen nur auf ändern gehst, dann auf Vorschau um nochmal zu kontrollieren und dann ok gibst, dann ist das dieselbe Anzeige, dann löschen die normalerweise diese Anzeige nicht. Die wurde ja nur geändert.

0
1
@Turbomann

Wenn ich die Anzeige nur ändere (Text, Preis, ...) schiebt sie sich aber nicht nach vorne oder? Wäre wohl zu einfach.

0

na klar darf man das !  Es ist nur so, dass man wenn man 50 anzeigen aufgegeben hat die 51te  und jede weitere dann 95 cent kosten, da spielt es auch keine rolle, ob das neue anzeigen sind, oder alte anzeigen gelöscht und neu reingestellt wurden ;)
aber mir persönlich wäre das zu blöd eine anzeige 50 mal zu löschen  und neu einzustellen :D

Was möchtest Du wissen?