In welche Erde kommt ein Berg Mammutbaum?

5 Antworten

Nein brauchst du die nicht kaufen normale Blumenerde ist gut aber den Topf nicht zu groß wählen man sagt beim Umpflanzen sollte der Topf maximal 2 cm mehr Durchmesser haben.

Die bleiben ja nicht lange im Topf, denn es sind keine Zimmerpflanzen. Nimm eine ordentliche Pflanzerde, welche keine zu groben Bestandteile enthält. Mische etwa 20% Lavagranulat mit einer Körnung von 2 bis 4 mm darunter. Das hält die Erde locker, verhindert Staunässe und begünstigt das Wurzelwachstum.

Stell sie nach draussen, in ein gemsich aus Blumenerde und normaler Walderde. Wo sollen die hin?

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Eigener naturnaher Garten

ganz normale Blumenerde genügt

Alles klar:) Vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?