Mammutbaum keimen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo CompletePackage,

ich würde den Samen, wenn schon in den Gefrierschrank legen und wenn es nicht klappen sollte, so gibt es Metasequoia glyptostroboides in fast jedem Gartencenter ab einer Höhe von ca. 30-40 cm

MfG

norina

Keimfähigkeit vom Mammutbaumsaat...immer wiede rein Thema. Hilfreich ist auf jeden Fall Holzasche oder kurzes Anräuchern, da Redwoods besonders nach Walsbränden neu aufwachsen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Eigener naturnaher Garten

nein, bei 1-3 grad gibts keinen frost.. da muss ein "minus" vor der zahl stehen...

In der Beschreibung steht 5 Grad reichen aus um den Pflanzen den Forst vor zutäuschen. Die Frage ist bloß, ob es nicht besser wäre sie wieder aus der Erde zu entfernen

0

Die sogenannte Stratifikation muss! in Substrat (Erde, Sand oder Zellstoff) erfolgen - es darf nie austrocknen! (Also nicht aus der Erde nehmen)

Der GEfrierschrank ist ungeeignet und auch nicht notwendig. Draußen ist ideal.

Wichtig - es muss einige Wochen erfolgen!

Was möchtest Du wissen?