Kann man die Blumenerde von Penny auch für größere Bogenhanf Pflanzen verwenden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Erde kannst du nehmen - Bogenhanf ist da nicht soooo anspruchsvoll. Etwas Sand würde ich noch untermischen, das verträgt er ganz gut (in so einer Mischung steht mein Sortiment auch).

"Erde abdecken" kannst du machen, aber rechne damit, dass der neue Triebe bekommt - die sollten da durchwachsen können (also eher Kiesel o.ä. nehmen als eine massive Platte)..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeraltWhiteWolf
05.03.2017, 13:30

Super, danke für den Tipp

0

für die Pflanze ist das kein Problem – allerdings enthält diese Billigerde massenweise Torf, dafür werden Torfmoore zerstört. Sollte man keinesfalls kaufen. Torfmoore sind stark bedrohte Ökosysteme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GeraltWhiteWolf
05.03.2017, 13:31

Welche Erde von welchem laden oder Anbieter sollte ich denn kaufen und verwenden? Danke

0

Sanseverien sind so ziemlich unkaputtbar. Die kannst du in jedes beliebige Substrat pflanzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?