In Genf mit Deutsch leben?

4 Antworten

Wird schon schwierig. Vor allem sind die Romands nicht bekannt dafür, auf Deutsch zu wechseln, wenn du sie nicht verstehst :D.

Kannst es ja versuchen...

Es ist so, wie wenn Du in New York, Paris oder Tokyo mit Deutsch versuchst durchzukommen.

Verkehrs- und einzige Amtssprache in der Republik Genève ist Französisch. Sicher triffst Du da und dort auf Leute, die auch Deutsch können. Aber ganz ohne Französisch? Nein, wirklich nicht.

nicht wirklich.

und mit englisch kommst du auch nicht weiter.

selbst mit "normalem" französisch ist es nicht immer einfach, sich in geneve zu verständigen.

auch wenn es einige wenige Besonderheiten in dem Schweizer Französisch gibt, hat ein Frankophone absolut kein Problem sich in Genf zu verständigen

4

Nein. Umgekehrt, Bern auf Französisch, geht so halbwegs...

Was möchtest Du wissen?